Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Schützen und Vorbeugen » Kriminalität » Schutz vor Straftaten im Alltag

21.03.2019, Polizei Bayern


Fallen Sie nicht auf Betrüger an Ihrer Haustüre rein

Haustürbetrüger arbeiten mit den perfidesten Tricks: vorgetäuschte Notlagen, angebliche verwandtschaftliche Beziehungen oder vorgegebene amtliche Befugnisse. Damit überrumpeln sie ihre Opfer. Denn sie wollen nur eines: in die Wohnung, um dort Geld und Schmuck zu stehlen.


Wir informieren Sie über die beliebtesten Methoden der Betrüger und zeigen Ihnen, wie sie sich vor deren Tricks schützen können.



 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen