Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

04.08.2021, PP Mittelfranken


Pkw-Reifen in Brand geraten – Zeugen gesucht

SCHWABACH. (1091) Im Zeitraum von Montag (02.08.2021) auf Dienstag (03.08.2021) gerieten Teile eines Reifens an einem Pkw in Schwabach in Brand. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen.


Der Besitzer des Vans der Marke General Motors bemerkte am Dienstagvormittag Brandspuren an einem Reifen des in der Spalter Straße geparkten Fahrzeugs. Beamte der Schwabacher Kriminalpolizei untersuchten den Pkw und ermittelten, dass dieser wohl nur durch Zufall nicht in Brand geriet. Dennoch entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro.

Die Beamten bitten nun Zeugen, die in dem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 0911 2112 – 3333 mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken in Verbindung zu setzen.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • 75 Jahre Bayerische Polizei
  • Bürger-Infoportal
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Polizeiorchester Bayern

75 Jahre Bayerische Polizei

Bürger-Infoportal

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

75 Jahre Bayerische Polizei

Bürger-Infoportal

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel


Kontakt aufnehmen