Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

03.08.2021, PP Niederbayern


Seniorenheim wg. Schmorbrands evakuiert

OSTERHOFEN – LKRS. DEGGENDORF. Ein Großaufgebot an Einsatzkräften war am Abend des Dienstag (03.08.2021) in Osterhofen im Einsatz. Grund hierfür war ein Schmorbrand in der Elektroinstallation des Gebäudes.


Gegen 15 Uhr wurden zahlreiche Einsatzkräfte der Plattlinger Polizei sowie der Feuerwehr und des Rettungsdienstes alarmiert. Einsatzgrund war ein gemeldeter Schmorbrand in der Elektroinstallation eines Seniorenheimes in Osterhofen. Vorsorglich und aufgrund längerdauernden Stromausfalles wurden aus dem Wohnheim 31 Bewohner evakuiert und in andere Einrichtungen gebracht. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Vor Ort nahm der Kriminaldauerdienst der Straubinger Kripo die Ermittlungen auf, dieser geht derzeit von einem technischen Defekt als Braundursache aus. Der entstandene Sachschaden ist gering und wsl. im dreistelligen Bereich.


Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Einsatzzentrale, Klaus Pickel, EPHK, Tel. 09421 / 868 – 1410
Veröffentlicht am 03.08.2021 um 21.45 Uhr


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • 75 Jahre Bayerische Polizei
  • Bürger-Infoportal
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Polizeiorchester Bayern

75 Jahre Bayerische Polizei

Bürger-Infoportal

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

75 Jahre Bayerische Polizei

Bürger-Infoportal

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel


Kontakt aufnehmen