Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

16.04.2021, PP Mittelfranken


Tresor aus Hotel entwendet – Zeugen gesucht

NÜRNBERG. (521) Im Nürnberger Stadtteil Dutzendteich brachen bislang unbekannte Täter von Mittwoch auf Donnerstag (14.04./15.04.2021) in ein Hotel ein und entwendeten einen Tresor. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.


Im Zeitraum von Mittwochnachmittag bis Donnerstagvormittag brachen bislang unbekannte Täter in ein Hotel im Bereich Münchner Straße/ Alfred-Hensel-Weg ein. Hierbei entwendeten sie einen schweren Tresor. Nach ersten Erkenntnissen drangen die Täter über eine Notausgangstüre in das Gebäude ein.

Bei dem Einbruch entstand weiterhin ein Sachschaden in Höhe von etwa 2500 Euro.

Der Kriminaldauerdienst führte eine Spurensicherung vor Ort durch. Das Fachkommissariat der Nürnberger Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Die Polizei bittet in diesem Zusammenhang um Zeugenhinweise. Personen, die verdächtige Wahrnehmungen (Personen, verdächtige Fahrzeuge etc.) rund um den Tatort gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0911/2112-3333 zu melden.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • 75 Jahre Bayerische Polizei
  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Polizeiorchester Bayern

75 Jahre Bayerische Polizei

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

75 Jahre Bayerische Polizei

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel


Kontakt aufnehmen