Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

24.09.2020, PP Mittelfranken


Mann bei Waldarbeiten tödlich verletzt

LAUF AN DER PEGNITZ. (1348) Am Mittwochnachmittag (23.09.2020) kam es in einem Waldstück bei Schnaittach (Lkrs. Nürnberger Land) bei Waldarbeiten zu einem Unfall, bei dem ein 59-jähriger Mann tödlich verletzt wurde.


Gegen 17:00 Uhr entdeckte ein Spaziergänger eine unter einem Traktor eingeklemmte Person und alarmierte den Rettungsdienst. Hinzugerufene Kräfte der Feuerwehr stellten den Traktor auf und befreiten den Mann. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des 59-Jährigen feststellen.

Die Schwabacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Nach bisherigem Ermittlungsstand hatte der Mann am Nachmittag Forstarbeiten in dem Waldstück durchgeführt. Beim Herausziehen eines Baumstammes kippte der Traktor aus bislang ungeklärter Ursache um und überschlug sich. Hierbei wurde der 59-Jährige unter dem Fahrzeug eingeklemmt.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen