Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

06.07.2020, PP Mittelfranken


Schmierereien in Sieglitzhof - hoher Sachschaden

ERLANGEN-STADT. (907) In der Nacht von Freitag (03.07.2020) auf Samstag (04.07.2020) beschmierten unbekannte Täter zahlreiche Hausfassaden im Erlanger Stadtteil Sieglitzhof. Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.


Die Unbekannten besprühten mehrere Fassaden, Garagentore und Stromverteilerkästen mit rosa Farbe. Allein im Heuschlag schlugen die Täter viermal zu. Ebenfalls betroffen sind Wohnungen und Häuser in der Jungstraße, Von-Buol-Straße, Rühlstraße und der Sieglitzhofer Straße. In den über zehn Fällen entstand durch die Schmierereien ein Gesamtsachschaden im niedrigen fünfstelligen Bereich.

Das Fachkommissariat der Erlanger Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die einen der Vorfälle beobachtet haben oder in der Nacht verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0911 2112 - 3333 mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken in Verbindung zu setzen.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen