Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

06.12.2019, PP Schwaben Nord


Fahndung nach sexuellem Übergriff - schnelle Täterfestnahme

Mit Pressemeldung vom 05.12.2019 berichteten wir folgendes:

Innenstadt - Die Kriminalpolizei Augsburg fahndet nach einem Mann, welcher am 07.09.2019 in einer Augsburger Bar eine Frau sexuell angegangen hat.


- - -in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Augsburg - -


Bereits kurz nach der Veröffentlichung des Fahndungsplakates gingen bei der Polizei mehrere Hinweise auf die abgebildete Person ein. Kriminalpolizeiliche Maßnahmen führten im Laufe des gestrigen Nachmittags dann zur Identifizierung und Festnahme des Mannes. Es handelt sich um einen 25-Jährigen aus Augsburg. Der dringend Tatverdächtige wurde heute Mittag dem Ermittlungsrichter vorgeführt, der den von der Staatsanwaltschaft Augsburg beantragten Haltbefehl wegen Vergewaltigung erließ und in Vollzug setzte.

Weitere Details können aus ermittlungstaktischen Gründen derzeit nicht genannt werden.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen