Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

02.07.2019, PP Mittelfranken


Hakenkreuze auf Pkw gesprüht – Zeugen gesucht

FÜRTH. (902) Ein bisher unbekannter Täter besprühte am Sonntagnachmittag (30.06.2019) auf der Fürther Hardhöhe einen Pkw mit Hakenkreuzen. Die Kripo Fürth sucht nach Zeugen.


Die Tat geschah im Zeitraum zwischen 11:00 und 17:00 Uhr in der Soldnerstraße. Das Hakenkreuz wurde dabei auf die Motorhaube eines geparkten Fahrzeuges gesprüht. Der entstandene Sachschaden wird derzeit auf ca. 200 Euro geschätzt.

Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112 – 3333.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen