Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

17.04.2019, PP Mittelfranken


Tresor aufgefunden - Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung

ERLANGEN. (532) Bereits vergangenen Sonntag (14.04.2019) stellten Beamte der Polizeiinspektion Erlangen-Stadt einen herrenlosen Tresor sicher, der im Bereich der Kurt-Schumacher-Straße in Erlangen aufgefunden wurde. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.


Ein Passant entdeckte gegen 12:00 Uhr den herrenlosen, aufgebrochenen Tresor am Rand eines Radweges und meldete dies der Polizei. Eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Erlangen-Stadt stellte daraufhin den Stahlschrank sicher.

Beschreibung des Tresors: 100 cm hoch, 60 cm breit und 30 cm tief

Die Tür des Tresors wurde gewaltsam geöffnet und lag unmittelbar neben dem Schrank. Der Schrank war leer. Möglicherweise hatten ihn unbekannte Diebe nach einem Einbruch entsorgt.

Die Kriminalpolizei Erlangen ist mit den Ermittlungen betraut. Zeugen, die Angaben bezüglich der Herkunft des Tresors machen können oder die etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 in Verbindung zu setzen.






 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen