Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

09.04.2019, PP Mittelfranken


Sachschaden bei Kellerbrand eines Einfamilienhauses

HILPOLTSTEIN. (489) Am gestrigen Abend (08.04.2019) sorgte ein Kellerbrand eines Einfamilienhauses in Allersberg (Lkrs. Roth) für einen Feuerwehreinsatz. Personen kamen durch das Feuer nicht zu Schaden.


Das Feuer brach aus noch ungeklärter Ursache im Kellerbereich eines Einfamilienhauses im Ortsteil Ebenried aus. Die Anwohner des Hauses alarmierten kurz vor 23 Uhr die Feuerwehr. Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Allersberg löschten das Feuer in der Folge. Im Haus hielten sich zum Zeitpunkt des Brandes Personen auf, welche sich jedoch rechtzeitig in Sicherheit bringen konnten. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 100.000 Euro beziffert.

Brandermittler der Kriminalpolizei Schwabach untersuchen nun, wie es zu dem Brand in den Kellerräumen kommen konnte.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen