Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

14.02.2019, PP Mittelfranken


Wohnblock nach Tiefgaragenbrand evakuiert

REDNITZHEMBACH. (216) Am 14. Februar 2019, gegen 02.25 Uhr, meldeten Anwohner einen Brand sowie starke Rauchentwicklung in der Tiefgarage eines Wohnblocks in Rednitzhembach, Ortsteil Igelsdorf, An der Maisenlach.


Nach ersten Erkenntnissen wurde in der Garage ein Pkw durch das Feuer komplett zerstört, ein weiterer Pkw sowie ein Zweirad wurden stark beschädigt. Ein möglicherweise am Gebäude entstandener Schaden lässt sich noch nicht abschließend bewerten. Die Brandursache ist derzeit nicht bekannt.

Aus dem betroffenen Wohnblock wurden insgesamt ca. 50 Personen evakuiert und vor Ort betreut. Nach ersten Erkenntnissen wurde niemand verletzt.

Der Gesamtsachschaden kann noch nicht beziffert werden.

Ab 04.00 Uhr konnten die ersten Anwohner in ihre Wohnungen zurück.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen