Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

23.10.2018, PP Mittelfranken


Straftäter aus Bezirksklinik geflüchtet – Öffentlichkeitsfahndung und Warnhinweis

ERLANGEN. (1581) Heute Abend (23.10.2018) flüchtete ein rechtskräftig verurteilter Straftäter aus dem Bezirkskrankenhaus Erlangen. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung und warnt dringend vor dem Entwichenen.


Der 28-jährige Dmitry Pavlov ist gegen 18:30 Uhr aus dem Bezirksklinikum Erlangen Am Europakanal geflüchtet. Zuletzt wurde er am Büchenbacher Damm gesehen. Von dort setzte er seine Flucht in Richtung Büchenbach fort.

Der Gesuchte ist etwa 180 cm groß und hat eine hagere bis schlanke Figur. Er hat kurze braune Haare und ist Brillenträger. Zum Zeitpunkt seiner Flucht war er mit einer blauen Jeans sowie einer blau/grauen Kapuzenjacke bekleidet. Möglicherweise hat er einen Fahrradhelm dabei.

VORSICHT vor dem Mann: Die Polizei warnt dringend davor, mit dem Mann Kontakt aufzunehmen. Bei Antreffen des Mannes verständigen Sie bitte sofort die Polizei unter der 110.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen