Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

12.07.2018, PP Mittelfranken


Erinnerung - Hohe Gewaltbereitschaft gegenüber Polizeibeamten (12.07.2018 PM 244a/2018)

MITTELFRANKEN. (1030) Hohe Gewaltbereitschaft gegenüber Polizeibeamten - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann veröffentlicht bayernweites Lagebild für 2017 und stellt Maßnahmen zum besseren Schutz der Polizistinnen und Polizisten vor - Erinnerung an die Einladung


Das Innenministerium erinnert an folgenden Termin:

Die Zahl der Angriffe auf Polizistinnen und Polizisten in Bayern hatte 2016 7.422 Fällen von verbaler und physischer Gewalt (+7,3 Prozent im Vergleich zu 2015) einen neuen Höchststand erreicht. Davon betroffen waren 16.450 Polizistinnen und Polizisten (+10,2 Prozent), 2.386 wurden durch die Angriffe verletzt (+16,3 Prozent). Besonders auffällig ist das teilweise extreme Gewaltniveau. Das zeigen neben dem G20-Gipfel in Hamburg unter anderem der schreckliche Mord an einem 32-jährigen Polizisten im Oktober 2016 in Georgensgmünd oder auch der lebensgefährliche Kopfschuss bei einer 26-jährigen Polizistin an einem Münchner S-Bahnhof im Juni 2017.

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann wird am

Freitag, den 13. Juli 2018, um 10.00 Uhr,
im Besprechungsraum 0.36 des Polizeipräsidiums Mittelfranken,
Jakobsplatz 5, Nürnberg,

die wesentlichen Eckpunkte des bayernweiten Lagebilds 'Gewalt gegen Polizeibeamte in Bayern 2017' veröffentlichen. Dabei wird Herrmann gemeinsam mit dem neuen mittelfränkischen Polizeipräsidenten Roman Fertinger auch konkrete Maßnahmen zum besseren Schutz der Polizistinnen und Polizisten vorstellen. Außerdem wird ein Polizist über eine Polizeikontrolle in Regensburg berichten, bei der er unvermittelt von mehreren Personen angegriffen und verletzt wurde.

Medienvertreter sind herzlich eingeladen. Sie haben die Möglichkeit, die neue ballistische Schutzausstattung der Bayerischen Polizei und die Body-Cam-Ausrüstung zu besichtigen.

Pressesprecher: Oliver Platzer
Telefon: (089) 2192 -2108
Telefax: (089) 2192 -12721
E-Mail: presse@stmi.bayern.de


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen