Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Spritztour eines 16-Jährigen endete mit Unfall

NÜRNBERG. (95) Mit dem Auto seiner Eltern hat ein Jugendlicher in der vergangenen Nacht (18.01.2020) eine Spritztour durch Nürnberg unternommen. Diese endete mit einem Unfall, bei dem der 16-Jährige selbst und eine 17-jährige Beifahrerin leicht verletzt wurden. » mehr

19.01.2020, PP Mittelfranken

 
Renitente Frau im Südklinikum griff Polizeibeamten an

NÜRNBERG. (94) Beamte der Polizeiinspektion Nürnberg-Süd wurden am Samstag (18.01.2020) wegen einer renitenten Frau in die Notaufnahme des Südklinikums gerufen. Als sie die Frau in Gewahrsam nahmen, versetzte diese einem Polizeibeamten einen Faustschlag ins Gesicht. » mehr

19.01.2020, PP Mittelfranken

 
Einbruch in Dittenheim - Polizei such Zeugen

GUNZENHAUSEN. (93) Im Zeitraum von Samstag auf Sonntag (18./19.01.2020) kam es in einem Ortsteil von Dittenheim (Lkrs. Weißenburg-Gunzenhausen) zu einem Einbruch. Die Kriminalpolizei Ansbach bittet um Hinweise zu diesem Vorfall. » mehr

19.01.2020, PP Mittelfranken

 
Aggressiver Mann biss Polizeibeamten

NÜRNBERG. (92) Am Samstag (18.01.2020) bekamen es Beamte der Polizeiinspektion Nürnberg-West mit einem hochgradig aggressiven Mann zu tun. Nachdem sich der 23-jährige bereits gegenüber Passanten aggressiv und bedrohlich gebärdet hatte, biss er bei seiner Festnahme einem Polizeibeamten in den Arm. » mehr

19.01.2020, PP Mittelfranken

 
Einbrecher drang in Wohnung ein - Polizei bittet um Hinweise

ERLANGEN. (91) Am Freitagabend (17.01.2020) wurde der Polizeiinspektion Erlangen-Stadt der Einbruch in eine Wohnung im Stadtteil Bruck gemeldet. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen für diesen Einbruch. » mehr

19.01.2020, PP Mittelfranken

 
Mann versuchte Autos aufzubrechen - Festnahme

NÜRNBERG. (90) Am Samstag (18.01.2020) versuchte ein junger Mann zwei Autos in der Nürnberger Innenstadt aufzubrechen. Zivile Beamte der Nürnberger Polizei beobachteten den 25-Jährigen dabei und nahmen ihn kurz darauf fest. » mehr

19.01.2020, PP Mittelfranken

 
Einbruch in Baiersdorf - Zeugen gesucht

ERLANGEN-LAND. (89) Am Freitag (17.01.2020) brachen Unbekannte in ein Wohnhaus im Baiersdorfer Ortsteil Wellerstadt (Lkrs. Erlangen-Höchstadt). Die Kriminalpolizei Erlangen bittet um Zeugenhinweise. » mehr

19.01.2020, PP Mittelfranken

 
Raubüberfall auf Lottogeschäft - Täter festgenommen

NÜRNBERG. (88) Am Freitag (17.01.2020) überfiel ein 16-Jähriger ein Lottogeschäft im Nürnberger Stadtteil Wöhrd. Streifen der Polizeiinspektion Nürnberg-Ost konnten den Tatverdächtigen kurz nach der Tat festnehmen. » mehr

19.01.2020, PP Mittelfranken

 
Ladendieb kam mit gestohlener Jacke zur Vernehmung

NÜRNBERG. (87) Bereits Anfang Dezember des vergangenen Jahres hatten insgesamt drei Personen auf ihren Diebestouren in einem Einkaufszentrum im Nürnberger Norden Kleidung im Wert von mehreren hundert Euro entwendet. Nachdem zwei der Täter bereits kurz nach den Taten festgenommen werden konnten, gelang es der Polizeiinspektion Nürnberg-Ost nun auch, einen dritten Ladendieb zu überführen. » mehr

19.01.2020, PP Mittelfranken

 
Älteres Paar löste größeren Polizeieinsatz aus - Tatverdächtige identifiziert und festgenommen

NÜRNBERG. (86) Wie mit Meldung 82 berichtet, hatte ein älteres Paar gestern Nachmittag (16.01.2020) durch sein Verhalten einen umfangreichen Polizeieinsatz im Nürnberger Nordosten ausgelöst. Ermittlern der Polizeiinspektion Nürnberg-Ost gelang zwischenzeitlich die Identifizierung des zunächst unbekannten Paares. » mehr

17.01.2020, PP Mittelfranken

 
Versammlungsgeschehen „Wir ackern für Bayern“ – Bilanz

MITTELFRANKEN / NÜRNBERG. (85) Wie mit Meldung 64 und 81 vom 14. und 16.01.2020 berichtet, fand heute (17.01.2020), von 13:15 Uhr bis 16.30 Uhr eine Versammlung von Landwirten auf dem Volksfestplatz unter dem Titel "Wir ackern für Bayern" statt. » mehr

17.01.2020, PP Mittelfranken

 
Biathlonweltcup in Ruhpolding - Polizei zieht positive Bilanz

RUHPOLDING, LKR. TRAUNSTEIN. Am Sonntag endete mit den letzten Wettkämpfen „Verfolgung Frauen“ und „Verfolgung Männer“ ein spannender Biathlonweltcup in Ruhpolding. 80.000 sportbegeisterte Zuschauer folgten dem Weltcup. Das Polizeipräsidium Oberbayern Süd zieht eine durchgehend positive Bilanz. » mehr

19.01.2020, PP Oberbayern Süd

 

Fahndungswiderruf - Vermisster 80-jähriger Mann im Landkreis Neustadt a. d. Waldnaab tot aufgefunden.

GDE. Osterhofen / LKR. DEGGENDORF:

Der seit Samstag (18.01.2020) vermisste Hr. Halser wurde im Gemeindebereich Schlammersdorf im Landkreis Neustadt an der Waldnaab tot aufgefunden. » mehr

19.01.2020, PP Niederbayern

 
Verdacht eines Tötungsdelikts - 18-Jähriger in Regensburg schwerstverletzt aufgefunden -1. Nachtrag

REGENSBURG. Die Regensburger Polizei wurde am Sonntagvormittag zu einem Streit in der Frankenstraße gerufen. Dort trafen sie in einer Wohnung auf einen schwerstverletzten Mann und nahmen einen 19-jährigen Tatverdächtigen fest. Der Verletzte befindet sich nicht mehr in Lebensgefahr. » mehr

19.01.2020, PP Oberpfalz

 
Wohnhaus geriet in Brand

FORCHHEIM. Ein geschätzter Sachschaden von mindestens 30.000 Euro entstand am Sonntagnachmittag beim Brand eines Wohnhauses im Forchheimer Stadtteil Burk. Ein Hausbewohner, der Rauchgase eingeatmet hatte, kam vorsorglich in ein Krankenhaus. » mehr

19.01.2020, PP Oberfranken

 
Verdacht eines Tötungsdelikts - 18-Jähriger in Regensburg schwerstverletzt aufgefunden

REGENSBURG. Die Regensburger Polizei wurde am Sonntagvormittag zu einem Streit in der Frankenstraße gerufen. Dort trafen sie in einer Wohnung auf einen schwerstverletzten Mann und nahmen einen 19-jährigen Tatverdächtigen fest. Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg hat die Ermittlungen aufgenommen. » mehr

19.01.2020, PP Oberpfalz

 
Hotelgast im Drogenrausch täuschte Einbruch vor

BAMBERG. Weil er einen Einbruch in sein Hotelzimmer vorgetäuscht hatte, muss sich nun ein 26 Jahre alter Tourist strafrechtlich verantworten. Der junge Mann räumte außerdem ein, vorher Drogen konsumiert zu haben. » mehr

19.01.2020, PP Oberfranken

 
Telefonbetrüger erbeuten hohe Bargeldsumme

COBURG/OBERFRANKEN. Nahezu täglich versuchen Trickbetrüger mit verschiedenen Maschen am Telefon in ganz Oberfranken ihr Glück. Während die Angerufenen in den meisten Fällen den Betrugsversuch erkennen, händigte in den vergangenen Tagen eine Seniorin den Tätern einen hohen Bargeldbetrag aus. Die Oberfränkische Polizei warnt erneut vor den dreisten Betrügern. » mehr

18.01.2020, PP Oberfranken

 
Pressemeldungen für den Landkreis Lindau vom 17. Januar 2020 - Nachtrag

Medienkontakt:
Pressestelle beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, D-87439 Kempten (Allgäu),
Rufnummer (+49) 0831 9909-0 (-1012/ -1013); unaufschiebbare Anfragen außerhalb der regulären Dienstzeit über die Rufnummer (+49) 0831 9909-1401 an die Einsatzzentrale.
» mehr

17.01.2020, PP Schwaben Süd/West

 

 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen