Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Brand in Mehrfamilienhaus

NÜRNBERG.(742) Am Samstagnachmittag (19.05.2018) ereignete sich ein Brand in einem Mehrfamilienhaus am Nürnberger Westfriedhof. Mehrere Menschen wurden mit Drehleitern aus dem Haus gerettet. » mehr

19.05.2018, PP Mittelfranken

 
Tödlicher Unfall bei landwirtschaftlichen Arbeiten

HERSBRUCK.(741) Heute Mittag (19.05.2018) ereignete sich ein tragischer Unglücksfall bei landwirtschaftlichen Arbeiten bei Happurg (Lkrs. Nürnberger Land). Ein 46-jähriger Mann wurde tödlich verletzt. » mehr

19.05.2018, PP Mittelfranken

 
17-Jähriger vermisst – Widerruf der Öffentlichkeitsfahndung

NÜRNBERG.(740) Wie am 16.05.2018 mit Meldung 731 berichtet, wurde der 17-jährige Florian D. aus Nürnberg Katzwang/Reichelsdorf vermisst. Der Jugendliche wurde heute tot aufgefunden. » mehr

18.05.2018, PP Mittelfranken

 
Überfall in Wohnung - Polizei sucht Zeugen

ALTDORF. (739) Zwei unbekannte Täter haben gestern Abend (17.05.2018) einen 59-jährigen Mann im Schwarzenbrucker Ortsteil Rummelsberg (Lkrs. Nürnberger-Land) in seiner Wohnung überfallen. Die Kriminalpolizei Schwabach bittet um Zeugenhinweise. » mehr

18.05.2018, PP Mittelfranken

 
Einbruch in Optikergeschäft - Zeugenaufruf

NÜRNBERG. (738) Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Mittwoch (16.05.2018) zum Donnerstag (17.05.2018) in ein Optikergeschäft in der Nürnberger Altstadt ein und richteten hohen Entwendungsschaden an. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen. » mehr

18.05.2018, PP Mittelfranken

 
Einbruch in Hochschule - Fallaufklärung

NÜRNBERG. (737) Bislang unbekannte Täter drangen gewaltsam in ein Zimmer einer Hochschule im Stadtteil Wöhrd ein und entwendeten hochsensible technische Geräte. Eine am Tatort gesicherte DNA-Spur führte die Kriminalpolizei nun zu einem Tatverdächtigen. » mehr

18.05.2018, PP Mittelfranken

 
Steinewerfer von Autobahnbrücken – EKO „Stein“ bittet erneut um Mithilfe der Bevölkerung

ERLANGEN. (736) Wie mit Meldungen 693 und 695 vom 09.05.2018 sowie 708 vom 11.05.2018 berichtet, warfen in der Nacht zum Mittwoch vergangener Woche (08./09.05.2018) bislang Unbekannte Steine von Autobahnbrücken der A3 und A73 im Bereich Erlangen. Die EKO „Stein“ ermittelt in mindestens fünf Fällen wegen versuchten Mordes und bittet die Bevölkerung erneut um Mithilfe. » mehr

18.05.2018, PP Mittelfranken

 

Erreichbarkeit der Pressestelle über Pfingsten

MITTELFRANKEN. (735) Wir bitten zu beachten, dass der Bereitschaftsdienst der Pressestelle am kommenden Wochenende nicht wie gewohnt am Sonntag, sondern am Pfingstmontag (21.05.2018) in der Zeit von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr für Anfragen zur Verfügung steht. » mehr

18.05.2018, PP Mittelfranken

 
Großbrand zerstört Handwerkerhof in Manthal

BERG, LANDKREIS STARNBERG. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet heute Morgen ein Handwerkerhof in der Manthalstraße in Berg in Brand. Das Feuer breitete sich rasch auf Nebengebäude und geparkte Fahrzeuge aus. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Schaden beziffert sich nach einer ersten Schätzung auf mehrere Millionen Euro. Die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck ermittelt. » mehr

20.05.2018, PP Oberbayern Nord

 
Versuchte gefährliche Körperverletzung mit Messer

ECHING, LANDKREIS LANDSHUT. Am frühen Sonntagmorgen (20.05.2018) kam es in einem Wohnhaus zu einer tätlichen Auseinandersetzung, bei der ein 24-Jähriger mehrfach versuchte, mit einem Messer auf seinen Kontrahenten einzustechen. » mehr

20.05.2018, PP Niederbayern

 
Auffahrunfall mit 4 Fahrzeugen

Pentling/BAB 93. Am Freitag gegen 15.17 Uhr kam es auf der BAB 93 kurz vor der Anschlussstelle Bad Abbach i.FR. Regensburg zu einem Auffahrunfall mit 4 Fahrzeugen. » mehr

19.05.2018, PP Niederbayern

 
Frau von ihrem Ehemann mit einem Messer verletzt

LANDAU A. D. ISAR, LKR. DINGOLFING-LANDAU. Am Mittwoch, 16.05.2018, gegen 20.25, kam es in einer Wohnung in Landau zu einer gefährlichen Körperverletzung. Die Kriminalpolizei Landshut hat die Ermittlungen übernommen. » mehr

18.05.2018, PP Niederbayern

 
Enkeltrick Betrug - Rentnerin übergibt hohen Bargeldbetrag- Zeugenaufruf

EGING A. SEE, LKR. PASSAU. Am Donnerstag (17.05.2018) wurde eine 71-jährige Frau Opfer von „Enkeltrick-Betrügern“. Die Frau übergab mehrere tausend Euro an einen Unbekannten. Die Kriminalpolizei Passau hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen. » mehr

18.05.2018, PP Niederbayern

 
Enkeltrickbetrüger zweimal ohne Erfolg – aufmerksame Bankmitarbeiter

REGENSBURG/LKR REGENSBURG. Zweimal versuchten Enkeltrickbetrüger am Donnerstag, 18.05.2018 ihr Glück im Raum Regensburg. Während die Täter in einem Fall an dem vermeintlichen Opfer scheiterten, konnte im anderen Fall durch aufmerksame Bankmitarbeiter Schlimmeres verhindert werden. » mehr

18.05.2018, PP Oberpfalz

 

 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen