Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


NACHTRAG - Täterfestnahme nach bewaffnetem Raub auf Juweliergeschäft

FÜRTH. (943) Wie mit Meldung Nr. 934 berichtet, kam es am Montagvormittag (13.07.2020) in der Fürther Innenstadt zu einem bewaffneten Raubüberfall. Der Täter konnte noch vor Ort festgenommen werden. Durch die Ermittlungen der Kriminalpolizei wurden nun weitere Details zu der Tat bekannt. » mehr

14.07.2020, PP Mittelfranken

 
Exhibitionist bei Wachendorf aufgetreten - Kriminalpolizei sucht Zeugen

FÜRTH. (942) In der Montagnacht (13.07.2020) trat ein bislang unbekannter Mann bei Wachendorf einer Frau gegenüber als Exhibitionist auf. Die Kriminalpolizei Fürth bittet um Zeugenhinweise. » mehr

14.07.2020, PP Mittelfranken

 
Ein Mustang stand im Garten

ZIRNDORF. (941) Gestern Abend (13.07.2020) stand plötzlich ein Mustang – nicht das Pferd, sondern der gleichnamige Wagen – im Garten eines Anwesens in Anwanden (Lkrs. Fürth). » mehr

14.07.2020, PP Mittelfranken

 
Tageseinnahmen mehrerer Bäckereifilialen aus Lkw gestohlen

LANGENZENN. (940) Am Montagmorgen (13.07.2020) sammelte ein Mitarbeiter einer Bäckereikette die Tageseinnahmen mehrerer Filialen ein. Als er in Langenzenn die dortige Filiale betrat, stahl ein Unbekannter mehrere Koffer mit Geldtaschen aus seinem Lkw. Die Polizei sucht nun Zeugen des Diebstahls. » mehr

14.07.2020, PP Mittelfranken

 
Verpuffung in Doppelgarage - 39-Jähriger schwer verletzt

GUNZENHAUSEN. (939) Am Montagabend (13.07.2020) kam es in einer Doppelgarage in Gunzenhausen zu einer Verpuffung. Ein 39-jähriger Mann wurde hierbei schwer verletzt. » mehr

14.07.2020, PP Mittelfranken

 
Fußgängerin bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

SCHWABACH. (938) Gestern Mittag (13.07.2020) ereignete sich im Stadtgebiet Schwabach ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Eine 80-jährige Fußgängerin wurde von einem Lkw erfasst und tödlich verletzt. » mehr

14.07.2020, PP Mittelfranken

 
Verpuffung auf Fabrikgelände

FÜRTH. (937) Gestern Abend (13.07.2020) kam es aus noch ungeklärter Ursache zu einer Verpuffung auf einem Firmengelände in der Kronacher Straße. Die Kripo ermittelt. » mehr

14.07.2020, PP Mittelfranken

 
Motorradfahrer bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

HEILSBRONN. (936) Am frühen Abend ereignete sich heute (13.07.2020) ein schwerer Verkehrsunfall bei Lichtenau im Landkreis Ansbach, bei dem ein Motorradfahrer tödlich verletzt wurde. » mehr

13.07.2020, PP Mittelfranken

 
Exhibitionist trat zweimal in Erlangen auf - Kriminalpolizei ermittelt Tatverdächtigen

ERLANGEN. (935) Wie mit Meldung 901 berichtet, hatte sich bereits Anfang Juli dieses Jahres ein Mann in Erlangen aus einem Auto heraus einer Frau in schamverletzender Weise gezeigt. Nach einem ähnlichen Vorfall am vergangenen Mittwoch (08.07.2020), konnte das Fachkommissariat der Erlanger Kriminalpolizei nun einen Tatverdächtigen für die beiden Taten identifizieren. » mehr

13.07.2020, PP Mittelfranken

 
Täterfestnahme nach bewaffnetem Raub auf Juweliergeschäft

FÜRTH. (934) Am Montagvormittag (13.07.2020) kam es in der Fürther Innenstadt zu einem bewaffneten Raubüberfall mit einer Schusswaffe auf ein Juweliergeschäft. Die verständigte Polizei war sehr schnell vor Ort und konnte den Tatverdächtigen widerstandslos festnehmen. » mehr

13.07.2020, PP Mittelfranken

 
Zwei tote Störche in Spalt - Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung

ROTH. (933) Zwei tote Störche im Stadtgebiet Spalt (Lkrs. Roth) sind seit gestern Nachmittag (12.07.2020) Anlass für Ermittlungen der Polizeiinspektion Roth. Die Beamten gehen davon aus, dass die Tiere vorsätzlich verletzt wurden und bitten die Bevölkerung um Mithilfe. » mehr

13.07.2020, PP Mittelfranken

 
Motorradfahrer bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

TUCHENBACH. (932) Heute Nachmittag (12.07.2020) ereignete sich bei Tuchenbach (Landkreis Fürth) ein tödlicher Verkehrsunfall. Ein Motorradfahrer kollidierte mit einem Pkw, kam von der Straße ab und zog sich tödliche Verletzungen zu. » mehr

12.07.2020, PP Mittelfranken

 
Abflammen von Unkraut führt zu Heckenbrand

NÜRNBERG. (931) Am Freitagnachmittag (10.07.2020) entzündete sich im Nürnberger Stadtteil St. Jobst beim Abflammen von Unkraut eine Hecke. Es kam zu einem größeren Feuerwehr- und Polizeieinsatz. » mehr

12.07.2020, PP Mittelfranken

 
Gestohlener Skoda nach Apothekeneinbruch sichergestellt

NEUENMARKT, LKR. KULMBACH. Nach einem Einbruch am vergangenen Wochenende, bei dem Unbekannte einen verbauten Tresor und den signalroten Skoda Fabia einer Apotheke entwendetet hatten, entdeckte eine aufmerksame Zeugin das Fahrzeug. » mehr

14.07.2020, PP Oberfranken

 
31-Jährigen mit Messer verletzt – Fahndung der Polizei nach unbekanntem Täter – Zeugen gesucht

SCHWEINFURT. Am späten Montagabend hat ein Unbekannter einen 31-Jährigen mit einem Messer am Bein verletzt. Nach der Tat flüchtete der Täter, von dem eine Personenbeschreibung vorliegt. Die Schweinfurter Polizei fahndet mit zahlreichen Streifenbesatzungen nach dem Mann. Mögliche Zeugen werden dringend gebeten, sich zu melden. » mehr

14.07.2020, PP Unterfranken

 
Tresor und Apothekenfahrzeug entwendet

NEUENMARKT, LKR. KULMBACH. Hohen Schaden verursachten Täter am vergangenen Wochenende bei einem Einbruch in eine Apotheke in Neuenmarkt. Sie entwendeten einen Tresor und das auffällig rote Firmenfahrzeug. Die Kripo Bayreuth ermittelt und sucht Zeugen. » mehr

13.07.2020, PP Oberfranken

 
Nach Messerstich in U-Haft

LICHTENFELS. Nachdem ein 26-jähriger Lichtenfelser am Samstagabend einen 41-Jährigen im Stadtgebiet durch einen Messerstich verletzte, ermittelt die Kripo Coburg wegen des Verdachts des versuchten Totschlags gegen ihn. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Coburg befindet sich der Mann in Untersuchungshaft. » mehr

13.07.2020, PP Oberfranken

 
Falsche Polizisten am Telefon – Warnhinweis des Polizeipräsidiums Niederbayern

STRAUBING,KELHEIM,PASSAU. Die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Niederbayern registriert heute (13.07.2020) seit den Mittagsstunden vermehrt Anrufe besorgter Bürgerinnen und Bürger, die am Telefon von sog. Falschen Polizeibeamten nach Bargeld und Wertgegenständen befragt worden sind. » mehr

13.07.2020, PP Niederbayern

 
Getränkeflasche gegen vorbeifahrenden Citroen geworfen – Kripo und Staatsanwaltschaft Landshut ermitteln wegen Gefährlicher Körperverletzung

LANDSHUT. Regelrecht aus dem Ruder gelaufen ist am gestrigen Sonntag, 12.07.2020, kurz nach Mittag ein Flaschenwurf im Begegnungsverkehr auf einen Citroen. Die untereinander bekannten Insassen der beiden Fahrzeuge mit Landshuter Ausfuhrkennzeichen lieferten sich anschließend auf Höhe des Kriegerdenkmals eine heftige Schlägerei. » mehr

13.07.2020, PP Niederbayern

 
Gefährliche Körperverletzung in einer Wohnung

PASSAU. Am Sonntag, 12.07.2020, kam es gegen 11.35 Uhr in einer Wohnung zu gegenseitigen Körperverletzungen. Eine Person wurde dabei schwer verletzt. » mehr

13.07.2020, PP Niederbayern

 

 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen