Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Festnahme von vier Einbrechern – Einladung zur gemeinsamen Pressekonferenz des Polizeipräsidiums Mittelfranken und der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth

MITTELFRANKEN. (1693) Dem Polizeipräsidium Mittelfranken gelang mit der Festnahme von mutmaßlich vier überregional agierenden Einbrechern ein großer Fahndungserfolg. » mehr

15.11.2018, PP Mittelfranken

 
Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus – Zeugen gesucht

HILPOLTSTEIN. (1692) In der Nacht zum Mittwoch (13./14.11.2018) versuchten unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in Greding (Lkrs. Roth) einzubrechen. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise.

» mehr

15.11.2018, PP Mittelfranken

 
Rabiate Betrunkene leistete Widerstand

FÜRTH. (1691) Mit einer betrunkenen Rabaukin mussten sich gestern Abend (14.11.2018) mehrere Beamte der Fürther Polizei beschäftigen. Die Frau griff nach Beleidigungen gegen eine Passantin auch die Polizeibeamten an.

» mehr

15.11.2018, PP Mittelfranken

 
Maskierter überfällt Spielhalle

DINKELSBÜHL. (1690) Gestern Abend (14.11.18) überfiel ein maskierter Täter eine Spielhalle in der Luitpoldstraße. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. » mehr

15.11.2018, PP Mittelfranken

 
Geldautomat zerstört - Zeugen gesucht

FÜRTH. (1689) Heute (15.11.2018) in den frühen Morgenstunden zerstörten bisher unbekannte Täter in der Fürther Fußgängerzone einen Geldautomaten. Die Kriminalpolizei Fürth geht davon aus, dass die Unbekannten Bargeld stehlen wollten und bitten in diesem Zusammenhang um Zeugenhinweise. » mehr

15.11.2018, PP Mittelfranken

 
Exhibitionist auf frischer Tat festgenommen

NÜRNBERG. (1688) Am Dienstagvormittag (13.11.2018) trat ein Exhibitionist im Stadtteil Himpfelshof auf. Ein 73-jähriger Tatverdächtiger wurde festgenommen. » mehr

14.11.2018, PP Mittelfranken

 
Mutmaßliche Diebesbande festgenommen

NÜRNBERG. (1687) Beamte der Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte nahmen am Montagnachmittag (12.11.2018) drei Personen fest. Sie stehen im Verdacht, zuvor Diebstähle begangen zu haben. » mehr

14.11.2018, PP Mittelfranken

 
Bekämpfung der Wohnungseinbruchskriminalität – gemeinsame Fahndungs- und Kontrollaktion von Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz – Polizeipräsidium Mittelfranken zieht Bilanz

MITTELFRANKEN. (1686) Im Zeitraum zwischen 08.11.2018 und 10.11.2018 fand in Bayern die „Gemeinsame Schwerpunktfahndungs- und Kontrollaktion“ im Rahmen der Kooperationsvereinbarung zwischen Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz unter der Federführung des Bayerischen Landeskriminalamtes statt. Das Polizeipräsidium Mittelfranken beteiligte sich am Donnerstag (08.11.2018) mit einem koordinierten Fahndungs- und Überwachungseinsatz an der Aktion unter der Einsatzleitung der Besonderen Aufbauorganisation Wohnraumeinbruchdiebstahl (BAO WED). » mehr

14.11.2018, PP Mittelfranken

 
Zigarettenautomat aufgeschweißt – Zeugen gesucht

ERLANGEN. (1685) Gestern Vormittag (13.11.2018) oder bereits in der Nacht zum Dienstag (12./13.11.2018) schweißten bislang Unbekannte einen Zigarettenautomaten in Erlangen-Frauenaurach auf. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen des Vorfalls.
» mehr

14.11.2018, PP Mittelfranken

 
Gaststätteneinbruch scheint geklärt - Tatverdächtiger ermittelt

NÜRNBERG. (1684) Ein Gaststätteneinbruch vom März dieses Jahres scheint geklärt. Die Kriminalpolizei Nürnberg ermittelte anhand einer DNS-Spur einen 27-jährigen Osteuropäer als dringend Tatverdächtigen. » mehr

14.11.2018, PP Mittelfranken

 
Versuchter Handtaschenraub in Fürth - Zeugen gesucht

FÜRTH. (1683) Am Dienstagabend (13.11.2018) versuchte ein unbekannter Radfahrer einer 47-jährigen Frau die Handtasche zu entreißen. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen. » mehr

14.11.2018, PP Mittelfranken

 
Versuchter Einbruch in Bürogebäude – Zeugensuche

ERLANGEN. (1682) Im Zeitraum zwischen vergangenen Freitag (09.11.2018) und gestern (13.11.2018) versuchten bislang Unbekannte in ein Bürogebäude in Erlangen-Tennenlohe einzubrechen. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise. » mehr

14.11.2018, PP Mittelfranken

 
Einbruch in Bürogebäude eines Einrichtungshauses – Zeugensuche

HERZOGENAURACH. (1681) Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht zum Dienstag (12./13.11.2018) in ein Bürogebäude eines Einrichtungshauses in Herzogenaurach (Lkrs. Erlangen-Höchstadt) ein. In diesem Zusammenhang bittet die Kriminalpolizei um Zeugenhinweise.

» mehr

14.11.2018, PP Mittelfranken

 
Auto entwendet – Polizei bittet um Zeugenhinweise

ERLANGEN. (1680) In der Nacht zum heutigen Mittwoch (13./14.11.2018) entwendeten bislang unbekannte Täter ein Auto vor einem Anwesen in Dechsendorf (Stadtteil von Erlangen). Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise. » mehr

14.11.2018, PP Mittelfranken

 
Brand einer Lagerhalle in Eltersdorf

ERLANGEN. (1679) Heute Abend (13.11.2018) brach in einer Industriehalle in Erlangen-Eltersdorf aus bislang ungeklärter Ursache ein Brand aus. Nach aktuellen Erkenntnissen wurde niemand verletzt. » mehr

14.11.2018, PP Mittelfranken

 
Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht

ZIRNDORF. (1678) Am Montagnachmittag (12.11.2018) ereignete sich im Zirndorfer Ortsteil Weiherhof eine Verkehrsunfallflucht. Die Polizeiinspektion Zirndorf sucht Unfallzeugen. » mehr

13.11.2018, PP Mittelfranken

 
Gewerbsmäßiger Ladendiebstahl – Zwei Tatverdächtige festgenommen – Richterin ordnet Untersuchungshaft an

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Schweinfurt vom 15.11.2018

HAMMELBURG, LKR. BAD KISSINGEN. Die Hammelburger Polizei hat am Dienstag zwei mutmaßliche Ladendiebe festgenommen. Im Fahrzeug der Tatverdächtigen entdeckten die Beamten zahlreiches Diebesgut, das offenbar aus verschiedenen Drogeriemärkten stammt. Die beiden Beschuldigten befinden sich inzwischen in Untersuchungshaft. » mehr

15.11.2018, PP Unterfranken

  Haftraum

„Ärmel hoch gegen Blutkrebs“ - Polizeipräsidium Oberbayern Süd unterstützt Knochenmarktypisierungen

ROSENHEIM / PENZBERG - Lkr. Weilheim-Schongau. Das Polizeipräsidium Oberbayern Süd führte zusammen mit der Fachhochschule Rosenheim am 30.03.17 und am 31.03.17 mit der PI Penzberg und der Feuerwehr Penzberg zwei Typisierungsaktionen für die „Aktion Knochenmarkspende Bayern“ (AKB) durch. » mehr

15.11.2018, PP Oberbayern Süd

 
Überfall auf Tankstelle und Getränkemarkt – Festnahme mehrerer Tatverdächtiger

ALTDORF, LKR. LANDSHUT, LANDSHUT. Zwei unbekannte Männer überfielen am Dienstag, 06.11.2018, eine Tankstelle in Altdorf und erbeuteten unter Vorhalt einer Waffe einen mittleren dreistelligen Betrag. Nur drei Tage später, am Donnerstag, 08.11.2018, überfielen wiederum zwei maskierte und mit einer Pistole bewaffnete Männer einen Getränkemarkt in Landshut, sie erbeuteten einen niedrigen vierstelligen Betrag. In beiden Fällen konnten die Männer unerkannt entkommen. Der Beschreibung und Sprache nach war nicht auszuschließen, dass es sich in beiden Fällen um die gleichen Täter handelte. » mehr

15.11.2018, PP Niederbayern

 
Nach Brand eines Reifenlagers mit Millionenschaden - Kripo geht von technischem Defekt als Ursache aus

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 15.11.2018

ELSENFELD, LKR. MILTENBERG. Nach dem schadensträchtigen Brand einer Firma im Ortsteil Rück am vergangenen Donnerstag sind die Ermittlungen der Kripo zur Ursache in Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft weitestgehend abgeschlossen. Demnach dürfte ein technischer Defekt für den Ausbruch des Feuers verantwortlich sein. » mehr

15.11.2018, PP Unterfranken

 
Polizeipräsident a. D. Wilhelm Fenzl verstorben

Der ehemalige Leiter des Polizeipräsidiums Niederbayern/Oberpfalz, Wilhelm Fenzl, ist am 30.10.2018 im Alter von 88 Jahren verstorben. Der gebürtige Oberpfälzer war von 1986 bis 1991 Polizeipräsident. » mehr

14.11.2018, PP Oberpfalz

 

Derbytime in der Oberliga Süd - Starbulls Rosenheim zu Gast beim SC Riessersee

GARMISCH-PARTENKIRCHEN. Am Freitagabend, 16.11.2018, kommt es wieder einmal zum Oberliga-Derby zwischen dem SC Riessersee und den Starbulls aus Rosenheim. Die Leiterin der Abteilung Einsatz des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd, Eva Schichl, appelliert an die Fans. » mehr

14.11.2018, PP Oberbayern Süd

 
Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen

GÜNZBURG: Gegen 17:48 Uhr kam es auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Günzburg und Leipheim zu einem Unfall, bei dem mehrere Personen verletzt wurden. » mehr

13.11.2018, PP Schwaben Süd/West

 
Pkw-Aufbrüche – Tipps zum Schutz rund um das Kraftfahrzeug

NIEDERBAYERN. In jüngster Vergangenheit mehrten sich die Meldungen im Bereich des Polizeipräsidiums Niederbayern über aufgebrochene Fahrzeuge und Diebstähle aus Fahrzeugen. So wurden heuer zwischen September und November rund 90 Pkw-Aufbrüche im Bereich Niederbayern registriert. » mehr

13.11.2018, PP Niederbayern

 

 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen