Polizei Bayern » Bereitschaftspolizei » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

06.03.2020, Bereitschaftspolizei


Polizistin Ramona Hofmeister sichert sich Gesamtweltcup - Christian Rasp Vizeweltmeister im Viererbob und Pius Paschke feiert Weltcupsieg im Team im Skispringen

Sportpolizistin Ramona Hofmeister in Aktion
Sportpolizistin Ramona Hofmeister in Aktion

Die Bayerische Polizistin Ramona Hofmeister holte sich am Wochenende in Blue Montain/Kanada mit zwei weiteren Weltcupsiegen vorzeitig den Gesamtweltcup im Snowboard Race und macht damit ihr Saisonziel klar.


Zum Vergrößern bitte klicken
Ramona Hofmeister, Gesamtweltcupsiegerin
Ramona Hofmeister, Gesamtweltcupsiegerin

Die 23-Jährige ist mit über 2000 Punkten Vorsprung nicht mehr einzuholen. Ihre große Kristallkugel darf sie beim Saisonfinale in Winterberg entgegennehmen, die kleine Kristallkugel für die Disziplinwertung bekam sie bereits in Kanada überreicht.


Ramona Hofmeister dazu: „Der Moment auf dem Podium mit der Kristallkugel in der Hand war wirklich sehr besonders. Jetzt mag ich sie gar nicht mehr hergeben. Das war das perfekte Wochenende. Ich wollte heute nochmal zeigen, dass ich die kleine Kristallkugel verdient habe – aber dass es so läuft, ist der absolute Wahnsinn.“


Spannend und ganz eng ging es am Wochenende auch an der Weltspitze bei der Weltmeisterschaft im Viererbob in Altenberg zu. Hier sicherte sich der bayerische Polizist Christian Rasp als Anschieber im Team von Johannes Lochner den Vizeweltmeister-Titel. Drei deutsche Teams dominierten das Rennen und waren mit Francesco Friedrich als Sieger sowie mit den Piloten Johannes Lochner und Nico Walther zeitgleich auf Rang Zwei nicht zu schlagen.

Skispringer Pius Paschke von der Bayerischen Polizei holte sich am Wochenende im finnischen Lahti in einem dramatischen Wettkampf den Weltcupsieg im Team zusammen mit Constantin Schmid, Stephan Leyhe und Karl Geiger. Die deutsche Mannschaft gewann nach dem Patzer von Constantin Schmid im 2. Durchgang am Ende noch mit einem hauchdünnen Vorsprung vor Slowenien. Paschke, Leyhe und Schlussspringer Geiger gelang es, den Fehler ihres Teamkollegen zu kompensieren.

Eine weitere Erfolgsnachricht gibt es auch noch vom Biathlonnachwuchs der Spitzensportförderung der Bayerischen Polizei zu vermelden: Steffi Scherrer holte sich am Wochenende bei der Europameisterschaft in Minsk die Silbermedaille in der Single-Mixed-Staffel und gewann die IBU-Cup-Gesamtwertung im Einzel. Aufgrund dieser guten Leistungen scheint ihr erster Weltcupeinsatz in Oslo in greifbare Nähe gerückt.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen