22.09.2022, Polizeipräsidium Mittelfranken

FÜRTH. (1175) Im Zeitraum von Dienstagmittag (20.09.2022) bis Mittwochmittag (21.09.2022) beschädigte ein Unbekannter an der Fürther Stadtgrenze mehrere Objekte. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.


Ein unbekannter Täter zeigte in der Dr.-Mack-Straße seine Zerstörungswut. Hierbei beschädigte er mit einer Axt sowohl das Glasvordach des dortigen Anwesens als auch eine Außenleuchte und einen Wegweiser, welche vor dem Gebäude angebracht sind. 

Die Polizeiinspektion Fürth hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0911 759050.


Erstellt durch: Theresa Schote