20.10.2021, Polizeipräsidium Oberbayern Nord

INGOLSTADT Unter Führung der Europäischen Staatsanwaltschaft – Zentrum München durchsucht die Polizei seit den frühen Morgenstunden insgesamt 46 Wohn- und Gewerbeobjekte in Deutschland, Italien und Bulgarien, davon 17 in Bayern.

Die Kriminalpolizei mit Zentralaufgaben (KPI Z) des Polizeipräsidiums Oberbayern Nord ermittelt zusammen mit der Steuerfahndung Augsburg unter Führung der Europäischen Staatsanwaltschaft seit über einem Jahr gegen eine international agierende Tätergruppe, deren Mitglieder teilweise der italienischen Mafia-Organisation Ndrangheta zuzuordnen sind.

Die Europäische Staatsanwaltschaft wirft den Beschuldigten die Bildung einer kriminellen Vereinigung sowie Steuerhinterziehung in Millionenhöhe vor.

Nach Abschluss der Durchsuchungsmaßnahmen wird nachberichtet.

INGOLSTADT Under the leadership of the European Public Prosecutor’s Office  — Office Munich, the police have been searching a total of 46 residential and commercial objects in Germany, Italy and Bulgaria since the early hours of the morning, including 17 in Bavaria.

The Central Criminal Police (KPIZ) of the Police Headquarters of Oberbayern Nord and Augsburg tax investigators under the leadership of the European Public Prosecutor’s Office, has been investigating for more than one year an international group of offenders whose members belong in part to the Italian mafia organization Ndrangheta.

The European Public Prosecutor’s Office accuses the accused of forming a criminal organization and of tax evasion amounting to millions of euros. 

After the searches have been completed, follow-up reports are made.