Polizei Bayern » Polizeiverwaltungsamt » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

22.10.2017, PP Niederbayern


Brand einer Wohnung

LANDSHUT
Ausgehend vom Balkon geriet am Sonntag, 11.10 Uhr, eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus am Rennweg 2 b in Brand.


Ein Brandausbruch auf dem Balkon drohte komplett auf die dazu gehörige Wohnung überzugreifen. Dank des schnellen Einsatzes der sofort verständigten Feuerwehr konnte die Wohnung bewohnbar bleiben und letztendlich eine Evakuierung der 46 im Anwesen gemeldeten Personen vermieden werden. Die Wohnungsinhaber, ein junges Paar im Alter von 28 und 22 Jahren, erlitten leichte Rauchvergiftungen und kamen vorsorglich in ein örtliches Krankenhaus.
Die Kripo Landshut übernahm die Ermittlungen am Brandort. Brandursächlich ist vermutlich die Entzündung von nicht sorgfältig entsorgten Zigarettenkippen auf dem Balkon. Der Schaden wird auf mindestens 10 000 Euro geschätzt.

Medien-Kontakt: Pol.-Präs. Ndby., Einsatzzentrale, Anton Pritscher, EPHK, 09421-868-1410
Veröffentlicht am 22.10.2017 um 18.35 Uhr


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Bewirb Dich jetzt

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

IT bei der Bayerischen Polizei

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen