Polizei Bayern » Polizeiverwaltungsamt » Fahndung » Personen » Unbekannte Straftäter

22.06.2017, PP Oberbayern Nord


Bewaffneter Raubüberfall auf Bankfiliale - Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbild

Zum Vergrößern bitte klicken

Nach einem bewaffneten Raubüberfall auf eine Bankfiliale, entkam der Täter unerkannt mit mehreren tausend Euro Beute.



Donnerstag, 09.06.2016 Fahrenzhausen, Hauptstraße

ca. 175 cm schlank 20 - 30 Jahre

männlich

deutsch

Zum Vergrößern bitte klicken

Schwarze Jacke, blaue Jeans, dunkle Schuhe, maskiert mit Stumhaube, führt schwarze Pistole mit, blaue Tüte, zusammenklappbarer schwarzer Regenschirm




Heute Mittag (09.06.16) überfiel ein maskierter Mann mit einer Schusswaffe eine Bankfiliale in der Hauptstraße in Fahrenzhausen. Der bislang unbekannte Täter erbeutete mehrere tausend Euro und flüchtete unerkannt. Die Kripo Erding ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Gegen 11.30 Uhr, betrat ein mit einer schwarzen Sturmhaube maskierter Mann eine Bankfiliale in der Hauptstraße in Fahrenzhausen. Unter Vorhalt einer Schusswaffe bedrohte er eine Angestellte der Bank und forderte Bargeld. Weitere Personen befanden sich zu diesem Zeitpunkt nicht in der Bank.

Die Frau händigte dem Maskierten mehrere tausend Euro Bargeld aus, welches er in einem mitgebrachten Beutel verstaute. Im Anschluss flüchtete der Täter zu Fuß in Richtung Sonnenstraße.

Eine sofort eingeleitete Großfahndung mit einer Vielzahl von Polizeikräften, auch unter Einbeziehung eines Hubschraubers und Diensthunden, führte bislang nicht zur Ergreifung des Täters.

Personen, die sachdienliche Hinweise im Zusammenhang mit der geschilderten Tat geben können, werden gebeten, sich unter Tel: 08122/9680 bei der Kriminalpolizei Erding zu melden.






Kriminalpolizeiinspektion Erding
Bajuwarenstraße 44
85435 Erding

Telefon: 08122/968-0
Fax: 08122/968-136
Die Polizei ist auf die Unterstützung der Bevölkerung angewiesen. Bitte verwenden Sie unser Hinweisformular.

Hinweisformular  |  Tip-off form

Für eilige Informationen wählen Sie bitte Notruf 110 oder wenden sich direkt an die sachbearbeitende oder jede andere Polizeidienststelle.




 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Bewirb Dich jetzt

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

IT bei der Bayerischen Polizei

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen