Polizei Bayern » PP Unterfranken » Schützen und Vorbeugen » Beratung » Jugendverbindungsbeamte

Schulverbindungsbeamte

Seit dem Jahr 2000 sind bei jeder bayerischen Polizeiinspektion Schulverbindungsbeamte eingesetzt und allen bayerischen Schulen namentlich benannt worden.
Die Schulverbindungsbeamten stehen den Schulen als polizeilicher Ansprechpartner für alle Probleme der Schule, die den polizeilichen Aufgabenbereich tangieren zur Verfügung.
Darüber hinaus können sie noch bei schulischen Veranstaltungen oder Projekten im Rahmen Ihrer Möglichkeiten mitwirken und als Vertreter der örtlich zuständigen Polizei den Kontakt zu den Schulen pflegen.

Den für Sie zuständigen Schulverbindungsbeamten erfahren Sie bei Ihrer zuständigen Polizeiinspektion.


© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern