Polizei Bayern » PP Unterfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

08.02.2018, PP Unterfranken


Einbruch in zwei Wohnungen - Kripo bittet um Hinweise

WÜRZBURG. Im Stadtteil Grombühl ist ein Unbekannter im Laufe des Mittwochs in zwei Wohnungen eines Mehrfamilienhauses eingestiegen und erbeutete Bargeld und Uhren. Die Kripo ermittelt und bittet um Hinweise.


Zwischen 07.30 Uhr und 16.45 Uhr betrat der Täter das Anwesen in der Matterstockstraße und ging die beiden in einem der oberen Geschosse gelegenen Wohnungen an. Er durchwühlte diese und fand zumindest in einer Bargeld und Uhren im Wert von wenigen tausend Euro. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf etwa 200 Euro.


Die Kripo Würzburg hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. 0931/457-1732.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Bewirb Dich jetzt

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

IT bei der Bayerischen Polizei

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen