Polizei Bayern » PP Unterfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

26.01.2016, PP Unterfranken


Einbruch in Wohnhaus – Möbeltresor entwendet – Kripo hofft auf Hinweise

ABTSWIND, LKR. KITZINGEN. In den Abendstunden des Montags ist ein Einbrecher in ein Wohnhaus eingestiegen. Mit einem Möbeltresor und Bargeld suchte der Täter unerkannt das Weite. Die Kripo Würzburg hat die Ermittlungen übernommen und hofft jetzt auch auf Zeugenhinweise.


Der Einbruch in das Wohnhaus in der Wiesentheider Straße muss sich dem Sachstand nach zwischen 18:00 Uhr und 20:00 Uhr ereignet haben. Der Täter hatte ein Glaselement einer Eingangstüre eingeschlagen und war dann in das Innere vorgedrungen. Der Unbekannte hebelte einen verschraubten Wandtresor ab und verschwand mit dem Teil und mehreren tausend Euro Bargeld.


Die Polizeiinspektion Kitzingen hat die ersten Ermittlungen aufgenommen, die jetzt von der Kriminalpolizei Würzburg fortgeführt werden. Der Sachbearbeiter hofft jetzt auch darauf, dass Zeugen Verdächtiges beobachtet haben. Sachdienliche Hinweise werden unter Tel. 0931/457-1732 entgegengenommen.


© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern