Polizei Bayern » PP Unterfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

22.01.2016, PP Unterfranken


Einbruch in Tankstelle – Polizei hofft auf Hinweise von Zeugen

SCHWARZACH A.MAIN, LKR. KITZINGEN. In der Nacht von 12. auf 13. Januar ist ein Unbekannter in den Verkaufsraum einer Tankstelle eingebrochen und hat Beute im Wert von mehreren tausend Euro gemacht. Die Polizeiinspektion Kitzingen führt die Ermittlungen in diesem Fall.


Mit Veröffentlichung eines Lichtbilds, auf welchem der Täter mit dem Bettbezug zu sehen ist, hofft sich der Sachbearbeiter der Kitzinger Polizei nun Hinweise aus der Bevölkerung. Von Bedeutung wäre insbesondere die Herkunft des Bettlakens, das mit Elefanten, Giraffen- und Affenfiguren in den Farben rot, grün, blau und weiß bedruckt ist. Hinweise werden unter Tel. 09321/141-0 entgegen genommen.



© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern