Polizei Bayern » PP Unterfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Diskothekenbesucherin sexuell bedrängt – Ermittlungen gegen 26-Jährigen

WÜRZBURG. Am frühen Dienstagmorgen soll ein 26-Jähriger in einer Würzburger Diskothek eine Besucherin bedrängt und unsittlich berührt haben. Die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt nahm den Tatverdächtigen vorläufig fest. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. » mehr

25.05.2016, PP Unterfranken

 
Nach Gefährlicher Körperverletzung am Samstagmorgen – Verletzter aus Krankenhaus entlassen – Neue Erkenntnisse zum Tathergang

ASCHAFFENBURG. Nachdem ein 21-Jähriger am frühen Samstagmorgen in einer Auseinandersetzung mit drei Unbekannten Verletzungen im Kopfbereich erlitten hatte, befindet sich der Mann dem Sachstand nach auf dem Weg der Besserung. Er wurde am Sonntag aus der Klinik entlassen. Die bisherigen Ermittlungen ergaben, dass möglicher Weise auch der 21-Jährige selbst zuvor in aggressiver Weise dem Trio gegenübergetreten war. » mehr

25.05.2016, PP Unterfranken

 
70-jähriger Klaus Zschach vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

EBELSBACH, OT SCHÖNBRUNN, LKR. HAßBERGE. Seit dem 24.04.2016 wird der 70-jährige Klaus Zschach vermisst. Die Polizei hofft jetzt mit der Veröffentlichung eines Fotos und der Beschreibung des Mannes auf Hinweise aus der Bevölkerung. » mehr

25.05.2016, PP Unterfranken

 

Räuberische Erpressung - 18-Jährige fordert Geld und heuert Unterstützer an - Angriff mit Messer

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg und des Polizeipräsidiums Unterfranken

ASCHAFFENBURG. Die Geldforderung einer 18-Jährigen endete am Donnerstagabend mit einem Messerangriff gegen einen 48-Jährigen und führte zur Festnahme von drei Tatverdächtigen. Die weiteren Ermittlungen führt die Kriminalpolizei Aschaffenburg, unter enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg. » mehr

25.05.2016, PP Unterfranken

 
Professionelle Telefonbetrüger am Werk – Falsche Kriminalbeamte rufen an - Senioren waren wachsam

ASCHAFFENBURG. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg ermittelt gleich in mehreren Fällen, in denen Telefonbetrüger aktiv waren. Unter dem Vorwand polizeilicher Ermittlungen erfragten falsche Kriminalpolizisten Vermögenswerte und Kontodaten. Die angerufenen Senioren waren jedoch misstrauisch, so dass es zu keinem Vermögensschaden kam. » mehr

25.05.2016, PP Unterfranken

 
Achtung! Enkeltrickbetrüger telefonisch aktiv!

REGION MAINFRANKEN. Seit Mittwochmittag sind sogenannte Enkeltrickbetrüger in der Region aktiv. Unter Vorspiegelung eines Verwandtschaftsverhältnisses versuchen die Unbekannten an Geld zu kommen. Das Polizeipräsidium Unterfranken warnt vor solchen Anrufern. » mehr

25.05.2016, PP Unterfranken

 
Zwei Tatverdächtige bei Fahrraddiebstahl gestellt - Polizei sucht Besitzer von mehreren Fahrrädern

WÜRZBURG / ZELLERAU. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch haben zwei Tatverdächtige mehrere Fahrräder entwendet. Eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt entdeckte das Duo, welches anschließend türmte. Bei der Nahbereichsfandung konnten vier Fahrräder aufgefunden werden, die von den Beiden offenbar zuvor entwendet worden waren. Nun sucht die Polizei die Besitzer der Mountainbikes. » mehr

25.05.2016, PP Unterfranken

 

Nach Brand in Schloss Hallburg – Technischer Defekt ursächlich

VOLKACH, LKR. KITZINGEN. Nach dem Brand im Schloss Hallburg am Pfingstmontag schreiten die Ermittlungen der Würzburger Kriminalpolizei voran. Nach aktuellem Sachstand deutet alles darauf hin, dass das Feuer durch einen technischen Defekt ausgelöst wurde. Die Schadenshöhe dürfte nach neuesten Erkenntnissen im Millionenbereich liegen. » mehr

25.05.2016, PP Unterfranken

 
Pkw überschlägt sich auf A 3 – Zwei Insassen verletzt

HELMSTADT, LKR. WÜRZBURG. Bei einem Verkehrsunfall auf der A 3 sind am Dienstagmorgen zwei Pkw-Insassen verletzt worden. Auf regennasser Fahrbahn hatte der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war dabei von der Fahrbahn abgekommen. Die Gesamtschadenshöhe dürfte sich nach ersten Schätzungen auf etwa 16.000 Euro belaufen. » mehr

25.05.2016, PP Unterfranken

 
Einbruch in Gaststätte – Polizei sucht Zeugen

WÜRZBURG / HEUCHELHOF. Von Montag auf Dienstag ist ein Unbekannter gewaltsam in eine Gaststätte eingedrungen. Der Täter entwendete Gegengenstände im Wert von einigen hundert Euro. Ihm gelang es, mit seiner Beute unerkannt zu entkommen. Die Kripo Würzburg hat inzwischen die weiteren Ermittlungen übernommen. » mehr

25.05.2016, PP Unterfranken

 
Brand in Kfz-Werkstatt – Besitzer bei Löscharbeiten leicht verletzt

GRÄFENDORF, LKR. MAIN-SPESSART. Aus noch ungeklärter Ursache ist am Mittwochmorgen in einer Kfz-Werkstatt ein Feuer ausgebrochen. Bei Löschversuchen verletzte sich der Besitzer des Anwesens leicht. Die Schadenshöhe dürfte sich nach ersten Schätzungen auf mehrere zehntausend Euro belaufen. » mehr

25.05.2016, PP Unterfranken

 
Aufbruchsspuren an Türe – Täter gelangt nicht in Wohnung

GERBRUNN, LKR. WÜRZBURG. Zwischen Freitag und Montag hat ein Unbekannter offenbar versucht, in einem Hochhaus eine Wohnungstüre aufzuhebeln. Der Täter scheiterte jedoch und türmte ohne Beute. Die Kripo Würzburg nimmt im Rahmen ihrer Ermittlungen auch Zeugenhinweise entgegen. » mehr

25.05.2016, PP Unterfranken

 
Einbruchsversuch in Wohnung – Türe hält stand

KITZINGEN. Ein Unbekannter hat am Dienstag offenbar versucht, in einem Mehrfamilienhaus gewaltsam eine Wohnungstüre aufzubrechen. Diese hielt jedoch stand und der Täter machte sich ohne Beute aus dem Staub. Die Kriminalpolizei Würzburg hat inzwischen die weiteren Ermittlungen übernommen. » mehr

25.05.2016, PP Unterfranken

 
Teerkolonne weiterhin aktiv – 3.000 Euro für minderwertige Arbeiten

SCHOLLBRUNN, LKR. MAIN-SPESSART. Erneut hat am Mittwochnachmittag eine Anwohnerin die Dienste einer sogenannten „Teerkolonne“ angenommen. Nachdem der vereinbarte Betrag in Höhe von 3.000 Euro gezahlt worden war, stellte sich der Preis wohl als deutlich überhöht dar. Die Marktheidenfelder Polizei ermittelt jetzt wegen Betrugs. » mehr

25.05.2016, PP Unterfranken

 
Pkw-Fahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt – Mutmaßlicher Verursacher flüchtig

KARLSTADT, LKR. MAIN-SPESSART. Bei einem Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen ist am Dienstagabend ein Pkw-Fahrer schwer und drei weitere Personen leichter verletzt worden. Offenbar setzte der mutmaßliche Verursacher seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Die Ermittlungen hinsichtlich des exakten Unfallhergangs werden von der Polizeiinspektion Karlstadt geführt. » mehr

24.05.2016, PP Unterfranken

 
Kameraausrüstung aus Pkw gestohlen - Polizei bittet um Hinweise

WÜRZBURG. Im Stadtteil Unterdürrbach brach am Freitagabend ein unbekannter Täter einen Pkw auf und entwendete aus dem Fahrzeuginnenraum eine Kameraausrüstung. Die weiteren Ermittlungen führt die Kriminalpolizei Würzburg und hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung. » mehr

24.05.2016, PP Unterfranken

 
Einbrecher im Golfclub

MARKTHEIDENFELD, LKR MAIN-SPESSART. Einbrecher haben in der Nacht von Sonntag auf Montag den Golfclub in Eichenfürst heimgesucht. Nachdem sie sich gewaltsam Zugang zu den Gebäuden verschafft hatten, erbeuteten sie in der Gaststätte und im Vereinsheim Bargeld und Gegenstände im Gesamtwert von mehreren tausend Euro. » mehr

24.05.2016, PP Unterfranken

 
Pkw aufgebrochen - Handtasche entwendet - Täter flüchtig

SCHWEINFURT. Ein bislang unbekannter Täter schlug am Sonntagabend die Seitenscheibe eines geparkten Pkw ein, entwendete die Handtasche aus dem Fahrzeug und flüchtete anschließend. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos. Die Schweinfurter Polizei führt die weiteren Ermittlungen. » mehr

24.05.2016, PP Unterfranken

 
Diebstahl eines neuwertigen Kleintransporters - Polizei bittet um Hinweise

ASCHAFFENBURG. In der Nacht von Sonntag auf Montag entwendete ein Unbekannter einen Mercedes Kleintransporter. Die Aschaffenburger Kriminalpolizei führt die weiteren Ermittlungen. » mehr

24.05.2016, PP Unterfranken

 
Hallenbad überfallen – Maskierter erbeutet Bargeld

ZEIL AM MAIN, LKR. HASSBERGE. Am Montagabend hat ein Maskierter ein Hallenbad überfallen und unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe von Bargeld gefordert. Nachdem eine Angestellte eine Geldkassette ausgehändigt hatte, ergriff der Täter die Flucht. Verletzt wurde niemand. Inzwischen hat die Kripo Schweinfurt die weiteren Ermittlungen übernommen. » mehr

24.05.2016, PP Unterfranken

 
Nachtrag zur Auffindung einer toten Frau in Regensburg - Unterbringungsbefehl erlassen

REGENSBURG. Wie berichtet, ermittelt die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg wegen des Verdachts eines Tötungsdeliktes gegen eine 50-jährige Frau. » mehr

25.05.2016, PP Oberpfalz

 
Zwei Kinder bei Verkehrsunfall getötet

A 9, DENKENDORF, LKRS EICHSTÄTT. Zwei Kinder kamen am Dienstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der A 9 ums Leben. » mehr

25.05.2016, PP Oberbayern Nord

 
Ferrari schleudert in Leitplanke - Fahrer getötet

A 9, STAMMHAM, LKRS EICHSTÄTT. Tödliche Verletzungen zog sich der Fahrer eines Ferrari am Dienstagnachmittag zu, als er mit seinem Fahrzeug in die Mittelleitplanke prallte. » mehr

25.05.2016, PP Oberbayern Nord

 
Rollerfahrer tödlich verletzt

Tödliche Verletzungen erlitt ein 37jähriger Mann aus der Gemeinde Traitsching bei einem Verkehrsunfall am Dienstag gegen 6.30 Uhr auf der Kreisstraße CHA 2 in der Ortsmitte des Chamer Stadtteil Schachendorf. » mehr

24.05.2016, PP Oberpfalz

 
Mann tötet Lebensgefährtin

MAISACH, LKRS. FÜRSTENFELDBRUCK. Ein 65-jähriger Mann aus Maisach suchte gestern Nachmittag seinen Rechtsanwalt in München auf und teilte ihm mit, dass er seine Partnerin getötet habe. Er wurde widerstandslos festgenommen. » mehr

24.05.2016, PP Oberbayern Nord

 
Brand einer landwirtschaftlichen Halle mit hohem Sachschaden.

GDE. BÜCHLBERG, LKR. PASSAU. Am Dienstag, 24.05.2016 brannte in den frühen Morgenstunden eine landwirtschaftliche Lagerhalle nieder, wobei hoher Sachschaden entstand. » mehr

24.05.2016, PP Niederbayern

 
© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern