Polizei Bayern » PP Unterfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Fahrrad am Mainufer aufgefunden – Größere Suchaktion von Polizei und Feuerwehr

KARLSTADT, LKR. MAIN-SPESSART. Ein aufgefundenes Fahrrad am Mainufer zwischen Karlstadt und Gambach hat am Donnerstagvormittag einen größeren Einsatz für Polizei und Feuerwehr ausgelöst. Aufgrund der Lage des Damenrads konnte ein Unfallgeschehen nicht ausgeschlossen werden. Die eingeleiteten Suchmaßnahmen, bei der auch Boote und ein Hubschrauber zum Einsatz kamen, verliefen jedoch negativ. » mehr

30.06.2016, PP Unterfranken

 
Einbruch in Antiquitätenlager – Polizei bittet um Zeugenhinweise

BAD KISSINGEN. Im Laufe der letzten Wochen ist ein Unbekannter in einen Lagerraum eingestiegen und hat mehrere Antiquitäten entwendet. Der Einbruch selbst ist erst am gestrigen Mittwoch bemerkt worden. Die Ermittlungen werden durch die Kriminalpolizei Schweinfurt geführt. » mehr

30.06.2016, PP Unterfranken

 
Nach Auffinden eines Jugendlichen mit schweren Kopfverletzungen – Ermittlungen dauern an – neue Erkenntnisse – erneute Bitte um Zeugenhinweise

ASCHAFFENBURG. Nachdem ein 16-Jähriger am frühen Sonntagmorgen im Eingangsbereich eines Hotels am Dalberg mit schwereren Kopfverletzungen aufgefunden worden war, bittet die Polizei erneut um Hinweise von Zeugen. Personensuchhunde der Polizei konnten am Dienstag den vermeintlichen Weg des Jugendlichen rekonstruieren. Außerdem liegt die Beschreibung seiner Kleidung vor. » mehr

30.06.2016, PP Unterfranken

 
Heimlicher Beobachter auf Balkon – Tatverdächtiger flüchtet und leistet Widerstand

WÜRZBURG / FRAUENLAND. In der Nacht zum Donnerstag hat sich ein 34-Jähriger auf einem fremden Balkon offenbar Einblicke in die Wohnung einer jungen Frau verschafft. Als eine Streifenbesatzung den Mann auf frischer Tat ertappte, versuchte er zu flüchten und leistete bei der Festnahme noch Widerstand. Zwei Polizisten erlitten dabei leichte Verletzungen. » mehr

30.06.2016, PP Unterfranken

 
37-Jähriger schlägt Freundin vor Supermarkt nieder - Polizisten mit Messer bedroht

HAßFURT, LKR. HAßFURT. Vor einem Supermarkt in der Schweinfurter Straße ist es am Dienstagabend zu einem handfesten Streit zwischen einem Paar gekommen. Der 37-Jährige schlug auf seine 13 Jahre ältere Freundin ein und trat, nachdem sie zu Boden gegangen war, auf sie ein. Auf der Flucht konnte der Tatverdächtige von der Polizei gestellt werden. Dabei bedrohte er die Polizisten mit einem Messer und leistete bei der Festnahme Widerstand. » mehr

29.06.2016, PP Unterfranken

 
Einbruch in Bürocontainer - Tresor aufgebrochen - mehrere hundert Euro erbeutet

ASCHAFFENBURG. Gewaltsam ist in der Nacht von Montag auf Dienstag ein Unbekannter in einen Bürocontainer eines Entsorgungsbetriebes eingedrungen. Dort brach er dem Sachstand nach einen Tresor auf und entwendete mehrere hundert Euro. Die weitere Sachbearbeitung übernahm die Aschaffenburger Kripo und hofft auch auf Hinweise aus der Bevölkerung. » mehr

29.06.2016, PP Unterfranken

 
Auffahrunfall an Stauende – Schwerverletzter in Kleintransporter eingeklemmt - A 3 für mehrere Stunden gesperrt

KLEINLANGHEIM, LKR. KITZINGEN. In seinem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt wurde der Fahrer eines Renaults Trafic bei einem Verkehrsunfall auf der A 3 am Dienstagabend. Nachdem ein Laster-Fahrer auf das Ende eines Rückstaus aufgefahren war, hatte er den Renault zwischen seinem Fahrzeug und einem davor stehenden Lkw eingeklemmt. Der Renault-Fahrer kam mit schweren Verletzungen in eine Klinik. Die A 3 wird noch für mehrere Stunden gesperrt bleiben müssen. » mehr

28.06.2016, PP Unterfranken

 
Tödlicher Verkehrsunfall auf B 22 – 81-Jähriger verstirbt an Unfallstelle – Sachverständiger vor Ort

PRICHSENSTADT, LKR. KITZINGEN. Am Dienstagnachmittag ist es auf der B 22 zu einem folgenschweren Verkehrsunfall gekommen. Nach einem Überholmanöver prallte ein Golf auf ein auf die Bundesstraße auffahrendes Fahrzeug. Ein 21-Jähriger zog sich leichte Verletzungen zu, ein 81 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Kitzingen überlebte den Unfall nicht. Die B 22 war für die Verkehrsunfallaufnahme bis 19.00 Uhr gesperrt. » mehr

28.06.2016, PP Unterfranken

 
Vermisster 12-Jähriger wieder bei den Eltern

KAUFBEUREN. Der seit dem Morgen des 30.06.2016 vermisste 12 Jahre alte Schüler aus Kaufbeuren ist am Nachmittag gegen 15:00 Uhr wieder gesund aufgefunden worden. » mehr

30.06.2016, PP Schwaben Süd/West

 
Wohnungseinbruch bei Rentnerin

INGOLSTADT. Ein bislang unbekanntes Täterpaar drang am Mittwoch, 29.06.2016, in die Wohnung einer Rentnerin ein und stahl daraus mehrere tausend Euro. » mehr

30.06.2016, PP Oberbayern Nord

 
Täter nach geplantem Überfall auf Spielcasino in Haft

BAYREUTH. Nach der Festnahme einer südosteuropäischen Tätergruppe durch Spezialeinsatzkräfte am Dienstagabend erging am Mittwoch auf Antrag der Staatsanwaltschaft Bayreuth Haftbefehl gegen alle Festgenommenen. Einen weiteren Tatverdächtigen nahmen Polizisten am Mittwoch in Mittelfranken fest. Auch gegen ihn erging am Donnerstag Haftbefehl. Nach bisherigem Ermittlungsstand plante die Bande einen bewaffneten Raubüberfall auf ein Spielcasino im Bereich Bayreuth. » mehr

30.06.2016, PP Oberfranken

 

Einbruch in Metzgereigeschäft

MIESBACH. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 30.06.16, sind bislang unbekannte Täter in eine Metzgerei eingebrochen und haben dabei einen erheblichen Sachschaden angerichtet sowie Bargeld erbeutet. Die Kriminalpolizei Miesbach bittet um Hinweis.

» mehr

30.06.2016, PP Oberbayern Süd

 
Familienstreit eskaliert – Kripo Passau ermittelt wegen Tötungsdelikt

PASSAU. Im Rahmen eines Familienstreits am späten Abend des 28.06.2016 geriet ein Ehepaar aneinander, in dessen Verlauf der 42-jährige Ehemann seine 43-jährige Frau und die 21-jährige Stieftochter würgte. Die Kripo Passau hat die Ermittlungen übernommen. » mehr

30.06.2016, PP Niederbayern

 
Massiver Widerstand bei Polizeikontrolle – Zwei Personen in Haft – Update Nr. 1

PASSAU. Am Mittwoch (29.06.2016) wurden eine Beamtin und ein Beamter der Polizeiinspektion Fahndung Passau im Rahmen einer Kontrolle angegriffen und dabei verletzt. Am Donnerstag (30.06.2016) wurde gegen zwei Personen Haftbefehl erlassen. » mehr

30.06.2016, PP Niederbayern

 
Lichtbildfahndung nach unbekanntem Betrüger - ca. 120.000 Euro Vermögensschaden

FREISING UND INGOLSTADT.
Nach einem überregional agierenden, bislang unbekanntem Dieb und Betrüger, fahndet die Polizei mit einem Lichtbild aus einer Überwachungskamera einer Bank in Freising. » mehr

30.06.2016, PP Oberbayern Nord

 

Simbacher Polizei wieder im angestammten Dienstgebäude

SIMBACH A.INN, LKR. ROTTAL-INN. Ab Freitag, 01.07.2016, 07:00 Uhr, ist die Polizeiinspektion Simbach am Inn wieder im Dienstgebäude, Innstraße 63 – 65, zu erreichen. Die mobile Wache beim Rathaus wird heute (30.06.2016) um 19:00 Uhr geschlossen und ist dann wieder außer Betrieb. » mehr

30.06.2016, PP Niederbayern

 
Fußgänger von Lastwagen erfasst und tödlich verletzt

A93 / GATTENDORF, LKR. HOF. Tödliche Verletzungen erlitt am späten Mittwochabend ein 47-jähriger Fußgänger, der auf der Autobahn A93 bei Gattendorf von einem Lastwagen erfasst wurde. » mehr

30.06.2016, PP Oberfranken

 
Kripo warnt vor Anrufen falscher Polizeibeamter

INGOLSTADT. Eine Serie von Anrufen falscher Polizeibeamter fand am Dienstag, 28.06.2016, im Raum Ingolstadt statt, wobei die Anrufer u. a. versuchten persönliche Daten bzw. Informationen zu Wertgegenständen zu erfragen. » mehr

29.06.2016, PP Oberbayern Nord

 
Renitenter Ladendieb in der Altstadt

MÜNCHEN. Am Montag, 27.06.2016, gegen 17.00 Uhr, beobachtete ein Ladendetektiv eines Kaufhauses in der Innenstadt einen jungen Mann, der mit einer Jacke bekleidet war und sich in der Parfümabteilung aufhielt. Dies kam dem Detektiv verdächtig vor, da es an dem Tag sehr warm war. Der Detektiv konnte beobachten, wie der Mann ein Parfüm aus einem Regal nahm und dies in seine Jacke steckte. Anschließend ging er, ohne die Ware bezahlt zu haben, nach draußen. » mehr

29.06.2016, PP München

 
Massiver Widerstand bei Polizeikontrolle – Fünf Tatverdächtige vorläufig festgenommen

PASSAU. Am Mittwoch (29.06.2016) wurden eine Beamtin und ein Beamter der Polizeiinspektion Fahndung Passau im Rahmen einer Kontrolle angegriffen und dabei verletzt. Fünf Tatverdächtige wurden vorläufig festgenommen. Die Kripo Passau hat die Ermittlungen übernommen. » mehr

29.06.2016, PP Niederbayern

 
Verkehrsunfall forderte drei Verletzte und hohen Sachschaden

SESSLACH, LKR. COBURG. Zwei demolierte Autos, drei verletzte Insassen sowie rund 40.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls vom Dienstagnachmittag auf der Kreisstraße CO16 am Ortseingang von Seßlach. » mehr

29.06.2016, PP Oberfranken

 

© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern