Polizei Bayern » PP Unterfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Denkbar schlechtes Drogenversteck – Polizei nimmt 22-Jährigen fest

MARKTHEIDENFELD, LKR. MAIN-SPESSART. Ein vermeintlich gutes Versteck hatte sich als doch recht ungeeignet für einen jungen Mann in Marktheidenfeld heraus gestellt. Im Garten eines Wohnhauses hatte er Betäubungsmittel abgelegt. Als er die Drogen wieder abholen wollte, klickten die Handschellen der Marktheidenfelder Polizei. » mehr

20.11.2017, PP Unterfranken

 
21 Fahrzeuge aufgebrochen – Mehrere Navigationsmodule entwendet - Kripo sucht Zeugen

WÜRZBURG / LENGFELD. Von Samstag auf Sonntag brachen bislang Unbekannte eine Vielzahl von Kleintransportern auf dem Gelände eines Autohauses auf. Die Täter schlugen Scheiben der Fahrzeuge ein, entwendeten mehrere Navigationsmodule und entkamen unerkannt. Die Kripo Würzburg hat die Ermittlungen übernommen. » mehr

20.11.2017, PP Unterfranken

 
Verdacht des schweren sexuellen Missbrauchs eines Kindes – 20-Jähriger festgenommen

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Würzburg vom 20.11.2017


LOHR AM MAIN, LKR. MAIN-SPESSART. Ein 20-jähriger afghanischer Staatsangehöriger steht im dringenden Verdacht, eine Minderjährige am Dienstag sexuell missbraucht zu haben. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Würzburg wurde gegen den Beschuldigten Haftbefehl erlassen. Beamte der Kriminalpolizei nahmen den Tatverdächtigen am Freitagvormittag in Lohr am Main fest. » mehr

20.11.2017, PP Unterfranken

 
Vier Pkw aufgebrochen - Navis und Lenkräder gestohlen

WÜRZBURG / ZELLERAU / INNENSTADT. Im Laufe des Wochenendes haben Unbekannte insgesamt vier geparkte BMW aufgebrochen und Lenkräder sowie Navigationssysteme entwendet. Die Kripo Würzburg ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. » mehr

20.11.2017, PP Unterfranken

 
Vermutlich tragischer Unfall – Angler ertrinkt im Main

LOHR AM MAIN, LKR. WÜRZBURG. Am späten Sonntagnachmittag wurde nach umfangreichen Suchmaßnahmen ein vermisster Angler durch Taucher der Wasserwacht am Grund des Mains gefunden. Bisherige Ermittlungen der Wasserschutzpolizei Würzburg deuten auf einen Unfall hin. » mehr

20.11.2017, PP Unterfranken

 
Nach Verkehrsunfall – 37-Jähriger erliegt schweren Verletzungen

BAD KISSINGEN. Der 37-jährige Fußgänger, der in der Nacht zum Samstag auf der B286 von einem Pkw erfasst worden war (wir berichteten), ist noch am Wochenende im Krankenhaus verstorben. Die Ermittlungen hinsichtlich des exakten Unfallhergangs führt die Polizeiinspektion Bad Kissingen. » mehr

20.11.2017, PP Unterfranken

 
Grabstein und Denkmäler mit Hakenkreuzen beschmiert – Kripo ermittelt

BERGTHEIM, LKR. WÜRZBURG. Wohl in der Nacht zum Sonntag hat ein Unbekannter auf dem „Alten Friedhof“ mehrere Hakenkreuz-Schmierereien angebracht. Der Sachschaden dürfte im vierstelligen Bereich liegen. Die Kripo Würzburg bittet im Rahmen ihrer Ermittlungen auch um Zeugenhinweise. » mehr

19.11.2017, PP Unterfranken

 
Exhibitionist tritt Polizeibeamtin gegenüber- 57-Jähriger an Ort und Stelle festgenommen

ASCHAFFENBURG / LEIDER. Auf einem Friedhofsgelände ist am Samstagnachmittag ein Exhibitionist einer 29-Jährigen gegenübergetreten. Der Täter ahnte zu diesem Zeitpunkt offenbar nicht, dass er einer Polizistin gegenüber stand. Sie nahm den Mann an Ort und Stelle vorläufig fest und übergab ihn ihren Aschaffenburger Kollegen. » mehr

19.11.2017, PP Unterfranken

 

Wohnungseinbrecher erbeutet Uhren und Schmuck – Polizei sucht Zeugen

LAUFACH OT FROHNHOFEN, LKR. ASCHAFFENBURG. Im Laufe der letzten zwei Wochen ist ein Unbekannter in ein Wohnhaus eingebrochen. Der Täter entwendete mehrere Wertgegenstände und entkam mit seiner Beute unerkannt. Die Kripo Aschaffenburg hat die Ermittlungen übernommen und hofft dabei nun auch auf Zeugenhinweise. » mehr

19.11.2017, PP Unterfranken

 
28-Jährige nach Diskobesuch unsittlich berührt – Wer kann Hinweise zum Täter geben?

WÜRZBURG / INNENSTADT. Während sie sich nach einem Diskobesuch auf dem Nachhausweg befand, ist am Samstagmorgen eine 28-Jährige von einem Unbekannten unsittlich berührt worden. Als ein Polizeibeamter in Freizeit hinzukam, machte sich der Täter aus dem Staub. Die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt hat die Ermittlungen übernommen und bittet nun auch um Zeugenhinweise. » mehr

19.11.2017, PP Unterfranken

 
Einbruch in Büro einer Waschanlage – Täter entkommt unerkannt

WÜRZBURG / SANDERAU. Am frühen Samstagmorgen ist ein Unbekannter in das Büro einer Waschanlage eingebrochen. Entwendet wurde offenbar nichts. Der Täter hinterließ jedoch einen Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Kripo Würzburg ermittelt und nimmt dabei auch Zeugenhinweise entgegen. » mehr

19.11.2017, PP Unterfranken

 
update 1: Schwerer Verkehrsunfall auf der Staatstraße 2116 bei Rotthalmünster

ROTTHALMÜNSTER, LKR. PASSAU. Fahrerin des Pkw aufgrund der schweren Verletzungen verstorben. » mehr

20.11.2017, PP Niederbayern

 
Überfall auf Taxifahrer – Kripo Landshut bittet um Zeugenhinweise

ESSENBACH, LKRS. LANDSHUT. Ein 47-jähriger Taxifahrer wurde am Samstag, 18.11.2017 gegen 03.00 Uhr von zwei bislang unbekannten Tätern zusammengeschlagen. » mehr

20.11.2017, PP Niederbayern

 
Versuchtes Tötungsdelikt in Asylbewerberunterkunft - Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

NEUBURG a. d. DONAU. Gestern Nachmittag kam es in einer Asylunterkunft in Neuburg zu einer tätlichen Auseinandersetzung, bei der zwei Personen mit einem Messer verletzt wurden. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Ermittlungs- und Fahndungsmaßnahmen konnte ein Tatverdächtiger festgenommen werden. Er wurde heute auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ingolstadt beim AG Neuburg dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Dieser erließ gegen den 44-jährigen Nigerianer Haftbefehl. » mehr

20.11.2017, PP Oberbayern Nord

 
Zwei Busreisende hatten Marihuana im Gepäck

A9 / BERG, LKR. HOF. Eine Plastiktüte voll mit Marihuana stellten Fahnder der Hofer Verkehrspolizei am Donnerstagnachmittag bei zwei Busreisenden an der Rastanlage Frankenwald-West auf der Autobahn A9 sicher. Einer der beiden Männer sitzt mittlerweile in Untersuchungshaft. » mehr

20.11.2017, PP Oberfranken

 
Schwerer Verkehrsunfall auf der Staatstraße 2116 bei Rotthalmünster

ROTTHALMÜNSTER, LKR. PASSAU. Bei einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Sattelzug auf der Staatstraße 2116, auf Höhe der Ortschaft Asbach , wurden die drei Insassen des Pkw schwer und der Fahrer des Sattelzuges leicht verletzt. » mehr

20.11.2017, PP Niederbayern

 
Schwerer Verkehrsunfall im Stadtgebiet Landshut – Lkw und Fußgänger beteiligt

LANDSHUT. Am Montag, gegen 10.30 Uhr, ereignete sich am John-F.-Kennedy-Platz in Landshut ein Verkehrsunfall, bei dem ein 71-jähriger Fußgänger noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen erlag. Der beteilige Lkw-Fahrer erlitt einen Schock und musste vom Rettungsdienst behandelt werden. » mehr

20.11.2017, PP Niederbayern

 
Verkehrsunfall mit voll besetztem Reisebus, eine Person schwer, zwei Personen leicht verletzt


GDE. JANDELSBRUNN/LKRS. FREYUNG-GRAFENAU. Verkehrsunfall zwischen Pkw und voll besetztem Reisebus - ein Schwerverletzter und zwei Leichtverletzte.

» mehr

19.11.2017, PP Niederbayern

 
Friedlicher Protest in Wunsiedel

WUNSIEDEL/OBERFRANKEN. Trotz des grauen Novembertags zeigte sich Wunsiedel an diesem Samstag äußerst bunt. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger trafen sich unter dem Motto „Tag der Menschlichkeit“ in der Innenstadt und protestierten so friedlich gegen die rechtsextreme Szene. » mehr

18.11.2017, PP Oberfranken

 

 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Bewirb Dich jetzt

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

IT bei der Bayerischen Polizei

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen