Polizei Bayern » PP Unterfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Fahrzeugschlüssel aus Wohnung entwendet – Täter fährt mit Pkw davon

ELSENFELD, LKR. MILTENBERG. In der Nacht zum Freitag hat ein Unbekannter aus einem Wohnhaus die Fahrzeugschlüssel für einen Mercedes entwendet. Anschließend fuhr der Täter mit dem Pkw davon. Das Fahrzeug wurde inzwischen in Aschaffenburg aufgefunden und sichergestellt. Die Polizeiinspektion Obernburg hat die ersten Ermittlungen übernommen. » mehr

24.09.2016, PP Unterfranken

 
Einbruchsversuch in Wohnung – Fensterladen hält stand

DITTELBRUNN, LKR. SCHWEINFURT. Bereits Anfang September hat ein Unbekannter offenbar versucht, gewaltsam durch ein Fenster in ein Wohnhaus einzudringen. Der Fensterladen hielt jedoch stand. Die Polizeiinspektion Schweinfurt hat die ersten Ermittlungen übernommen und nimmt auch Zeugenhinweise entgegen. » mehr

24.09.2016, PP Unterfranken

 
Silberner X5 von Firmengelände entwendet – Wer hat Verdächtiges beobachtet?

SCHWEINFURT. Von Donnerstag auf Freitag hat ein Unbekannter von einem Firmengelände einen silbernen BMW X5 entwendet. Der Täter entkam unerkannt. Die Kriminalpolizei Schweinfurt hat inzwischen die weiteren Ermittlungen übernommen und nimmt auch Zeugenhinweise entgegen. » mehr

24.09.2016, PP Unterfranken

 
Drei Verletzte bei Frontalzusammenstoß – Vollsperrung auf der B 19

GIEBELSTADT, LKR. WÜRZBURG. Bei einem Verkehrsunfall auf der B 19 sind am Samstagmorgen drei Personen verletzt worden, eine davon schwer. Gut zwei Stunden lang war die Bundesstraße im Bereich der Unfallstelle in beide Richtungen gesperrt. Die Unfallaufnahme erfolgte durch die Polizeiinspektion Ochsenfurt. » mehr

24.09.2016, PP Unterfranken

 
Fußgänger von Pkw erfasst – 91-Jähriger verstirbt im Krankenhaus

WÜRZBURG. Am Freitagvormittag wurde in der Versbacher Straße in Würzburg ein Fußgänger beim Überqueren der Straße von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt. Kurze Zeit später verstarb er im Krankenhaus. » mehr

23.09.2016, PP Unterfranken

 
Beschaffungsfahrt endet mit Festnahme – Zwei Rauschgiftdealer in Haft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg:

ASCHAFFENBURG. Für drei Männer endete eine Rauschgift-Beschaffungsfahrt ins nahegelegene Hessen in der Zelle. Fahnder der Kriminalpolizei Aschaffenburg nahmen das Trio bei ihrer Rückkehr nach Aschaffenburg fest. Gegen zwei Männer wurde Haftbefehl erlassen. » mehr

23.09.2016, PP Unterfranken

 
Verkehrsunfall am Leinacher Berg – Motorradfahrer schwer verletzt

ERLABRUNN, LKR. WÜRZBURG. Am Freitagnachmittag hat sich am Leinacher Berg ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein 21-jähriger Motorradfahrer kam schwerverletzt mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus. Eine Pkw-Fahrerin kam mit leichteren Verletzungen davon. Die Unfallaufnahme erfolgt durch eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Würzburg-Land. » mehr

23.09.2016, PP Unterfranken

 
Nach Auffinden eines gestohlenen Mercedes – Mutmaßlicher Täter nach wie vor flüchtig – Kripo ermittelt

BAD BRÜCKENAU, LKR. BAD KISSINGEN. Nachdem Beamte der Bad Brückenauer Polizei am Freitagvormittag in einem Waldstück an der A 7 einen offenbar gestohlenen Mercedes aufgefunden hatten, wird nach wie vor nach dem flüchtigen Fahrer gefahndet. Die Ermittlungen hat inzwischen die Kriminalpolizei Schweinfurt übernommen, die auch Zeugenhinweise entgegennimmt. » mehr

23.09.2016, PP Unterfranken

 
Auseinandersetzung in Gemeinschaftsunterkunft – 18-Jähriger nach Selbstverletzung in Bezirkskrankenhaus untergebracht

WÜRZBURG / UNTERDÜRRBACH. Am späten Donnerstagabend ist es in einer Asylbewerberunterkunft zu einer Auseinandersetzung zwischen Bewohnern gekommen. Ein 18-Jähriger soll zunächst auf seine Mitbewohner eingeschlagen haben. Anschließend verletzte er sich selbst am Hals. Der offenbar psychisch Belastete wurde in einem Bezirkskrankenhaus untergebracht. » mehr

23.09.2016, PP Unterfranken

 
Bei Wohnungsdurchsuchung mehr als 250 Gramm Rauschgift sichergestellt - 31-Jähriger wegen des Verdachts des Drogenhandels in Haft

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 23.09.2016

ASCHAFFENBURG. Im Rahmen einer Wohnungsdurchsuchung sind am Donnerstag mehr als 250 Gramm Rauschgift aufgefunden und sichergestellt worden. Die Beamten der Kripo Aschaffenburg nahmen den 31-jährigen Wohnungsinhaber vorläufig fest. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg wurde der Tatverdächtige dem Ermittlungsrichter vorgeführt. » mehr

23.09.2016, PP Unterfranken

 
Vorsicht Enkeltrick! Aktuell Anrufe im Raum Würzburg und Main-Spessart

MAINFRANKEN. Aktuell sind im Raum Würzburg und Main-Spessart professionelle Telefonbetrüger aktiv. Die Anrufer geben sich bei Seniorinnen und Senioren als Angehörige bzw. Bekannte aus und fordern hohe Geldbeträge, zum Beispiel für bevorstehende Wohnungskäufe. Es ist mit weiteren Anrufen zu rechnen. Informieren Sie bitte Ihre Angehörigen! » mehr

23.09.2016, PP Unterfranken

 
19-Jähriger mit gestohlenem X6 unterwegs – Während Flucht Streifenwagen gerammt – Tatverdächtiger festgenommen

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Schweinfurt vom 23.09.2016

BAD BRÜCKENAU OT VOLKERS, LKR. BAD KISSINGEN. Ein Beamter der Bad Brückenauer Polizei hat am Donnerstagvormittag in einem Waldstück einen gestohlenen BMW X6 aufgefunden. Als Unterstützungskräfte vor Ort eintrafen, gab der 19-Jährige am Steuer Gas. Nachdem er einen Streifenwagen gerammt hatte, setzte er seine Flucht in Richtung Bad Brückenau und später zu Fuß über eine Wiese fort, wo die Festnahme erfolgte. » mehr

23.09.2016, PP Unterfranken

 
Gestohlener VW Bus nach wie vor verschwunden – Neue Erkenntnisse nach Zeugenhinweis

WALDBÜTTELBRUNN, LKR. WÜRZBURG. Nachdem in der Nacht zum Dienstag aus einem Carport ein grauer VW Bus entwendet worden war, liegen den Ermittlern inzwischen neue Hinweise vor. Demnach wurde das Fahrzeug offenbar am frühen Dienstagmorgen von einem Zeugen gesehen. » mehr

23.09.2016, PP Unterfranken

 
Nach Pkw-Diebstahl – Gestohlener VW Golf aufgefunden

WÜRZBURG. Nachdem in der vergangenen Woche in der Pestalozzistraße ein grauer VW Golf entwendet worden war, ist das Fahrzeug dank eines Zeugenhinweises am Donnerstag aufgefunden worden. Der Täter ist nach wie vor unbekannt. Die Kripo Würzburg führt die Ermittlungen in diesem Fall und nimmt auch weiterhin Hinweise aus der Bevölkerung entgegen. » mehr

23.09.2016, PP Unterfranken

 
Motorradfahrer entzieht sich Polizeikontrolle und stürzt

ZELL AM MAIN / GREUSSENHEIM, LKR. WÜRZBURG. Nachdem ein Motorradfahrer am Donnerstagnachmittag eine rote Ampel in Zell missachtet hatte, fuhr er einer Polizeistreife davon, die ihn kontrollieren wollte. Bei Greußenheim stürzte er und konnte von den Beamten gestellt werden. Auf der Fahrt hatte er mehrere Verkehrsteilnehmer gefährdet. » mehr

23.09.2016, PP Unterfranken

 
Einbruch in Wohnhaus mit Arztpraxis - Bargeld entwendet - Polizei bittet um Hinweise

GROßOSTHEIM, LKR. ASCHAFFENBURG. Ein unbekannter Täter verschaffte sich am frühen Donnerstagmorgen gewaltsam Zugang zu einem Einfamilienhaus. Aus einem Schreibtisch entwendete der Unbekannte Bargeld im Wert von mehreren hundert Euro. Dem Täter gelang es anschließend unerkannt zu entkommen. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. » mehr

23.09.2016, PP Unterfranken

 
Gestohlener Mercedes aufgefunden – Fahndung nach flüchtigem Täter – Bitte keine Anhalter mitnehmen!

BAD BRÜCKENAU, LKR. BAD KISSINGEN. Am Freitagvormittag hat die Polizei in einem Waldstück nahe der A 7 – Anschlussstelle Bad Brückenau / Wildflecken einen offenbar gestohlenen Mercedes aufgefunden. Ein Tatverdächtiger dürfte zu Fuß flüchtig sein. Die Polizei bittet um Hinweise unter 110! Bitte keine Anhalter mitnehmen! » mehr

23.09.2016, PP Unterfranken

 
Reitbekleidung im Wert von über 10.000 Euro gestohlen - zwei Tatverdächtige festgenommen

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 23.09.2016

WEIBERSBRUNN, LKR. ASCHAFFENBURG. Im Rahmen einer Fahrzeugkontrolle ist am Mittwochnachmittag in einem Mazda gestohlene Reitbekleidung im Wert von über 10.000 Euro aufgefunden worden. Die 28-jährige Fahrerin und die ein Jahr jüngere Beifahrerin wurden vorläufig festgenommen und werden noch im Laufe des Donnerstages auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg dem Ermittlungsrichter vorgeführt. » mehr

23.09.2016, PP Unterfranken

 
Spektakuläre Flucht durch Innenstadt - 20-jähriger Tatverdächtiger von Streife festgenommen

WÜRZBURG / INNENSTADT. Ein 20-jähriger Dieb aus Frankfurt ist am Donnerstagnachmittag auf recht spektakuläre Weise über Autodächer, Mauern und eine Verkehrsinsel am Berliner Platz vor der Polizei geflüchtet. Dank mehrerer Zeugen, die eine gute Personenbeschreibung von dem Flüchtenden abgeben konnten, wurde der mutmaßliche Dieb im Zuge der Fahndung, an der mehrere Streifen beteiligt waren, von Polizeibeamten schließlich in der Schweinfurter Straße festgenommen. » mehr

23.09.2016, PP Unterfranken

 
Polizei befreit Kleinkinder aus Pkw

VILSBIBURG, LKRS. LANDSHUT. Zwei Kleinkinder werden aus Pkw befreit. » mehr

24.09.2016, PP Niederbayern

 
Erneut Exhibitionist im Bergfeldpark aufgetreten - Polizei bittet um Zeugenhinweise

POING, LKRS EBERSBERG.
Gestern Nachmittag, 22.09.2016, belästigte ein bislang unbekannter Mann im Bergfeldpark zwei Jugendliche in exhibitionistischer Weise. » mehr

23.09.2016, PP Oberbayern Nord

 
Versuchter Buntmetalldiebstahl – Zwei Tatverdächtige auf frischer Tat festgenommen

NEU-ULM. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, gegen 01:00 Uhr wurden zwei aus Bulgarien stammende Männer von der Neu-Ulmer Polizei festgenommen, nachdem sie nach jetzigem Stand zuvor in eine Recyclingfirma eingestiegen waren. » mehr

23.09.2016, PP Schwaben Süd/West

 
Einbrecher auf frischer Tat festgenommen - Polizei bittet um Zeugenhinweise

ERDING.
Nachdem Zeugen kurz vor Mitternacht der Polizei verdächtige Wahrnehmungen auf dem Gelände eines Sportvereins mitteilten, konnten die herbeigeeilten Streifenbeamten zwei flüchtende Täter, Rumänen im Alter von 32 und 33 Jahren, festnehmen. » mehr

23.09.2016, PP Oberbayern Nord

 
Angriff mit Messer in Ramersdorf

MÜNCHEN. Am Mittwoch, 21.09.2016, gegen 19.10 Uhr, war ein 24-jähriger Münchner im Bereich der Hochäckerstraße 90 in der dortigen Parkanlage zu Fuß unterwegs.
» mehr

23.09.2016, PP München

 
Schleierfahnder stellen selbstgebaute Rohrbombe sicher

HUNDERDORF, LKRS. STRAUBING-BOGEN:Eine Zivilstreife der Verkehrspolizei Deggendorf fanden bei der Kontrolle eines Kleintransporters auf einem Parkplatz der Autobahn A 3 eine selbstgebaute Rohrbombe » mehr

23.09.2016, PP Niederbayern

 
© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern