Polizei Bayern » PP Unterfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Nach Überfall auf Tankstelle – Belohnung für Hinweise ausgesetzt

GROSSOSTHEIM, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Abend des 11. Januar 2018 hat ein Unbekannter eine Tankstelle überfallen. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen in diesem Zusammenhang laufen nach wie vor auf Hochtouren. Nun hat der Betreiber der Tankstelle eine Belohnung in Höhe von 500 Euro ausgesetzt. » mehr

18.01.2018, PP Unterfranken

 

Gutgläubige Anwohnerin um mehrere tausend Euro gebracht

ASCHAFFENBURG. Am Mittwochnachmittag ließ sich eine gutgläubige Seniorin täuschen und übergab über 30.000 Euro an eine ihr unbekannte Betrügerin. In diesem Zusammenhang bittet die Kripo Aschaffenburg um Zeugenhinweise. » mehr

18.01.2018, PP Unterfranken

 
Lkw durchbricht Leitplanke – Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

RANDERSACKER, LKR. WÜRZBURG. Am frühen Nachmittag ereignete sich auf der A3 bei Randersacker ein Verkehrsunfall, bei dem ein Lkw die Mittelleitplanke durchbrach und mit einem entgegenkommenden Pkw kollidierte. Hierbei wurden zwei Personen verletzt. Die Autobahn musste zeitweise komplett gesperrt werden. » mehr

17.01.2018, PP Unterfranken

 
Nach Brand in Sparkassenfiliale – Erste Erkenntnisse zur Brandursache

SCHWEINFURT / OBERNDORF. Nachdem es von Montag auf Dienstag zu einem Brand in der Sparkassenfiliale gekommen war, gibt es nun erste Erkenntnisse zur Brandursache. Demnach dürfte ein technischer Defekt für den Ausbruch des Feuers verantwortlich gewesen sein. » mehr

17.01.2018, PP Unterfranken

 
Kripo ermittelt wegen Pkw-Aufbruchs – Unbekannter entwendet Fahrzeugteile

WALDBÜTTELBRUNN, LKR. WÜRZBURG. In der Nacht von Montag auf Dienstag hat ein Unbekannter ein Fahrzeug aufgebrochen und Zubehör im Wert von rund 2.500 Euro entwendet. Der Kriminalpolizei Würzburg ist das Phänomen bei BMW bereits bekannt und hat die Ermittlungen in diesem Fall übernommen. » mehr

17.01.2018, PP Unterfranken

 
Autofahrerin auf A 3 kracht auf stehenden Sattelzug - Rettungshubschrauber landet

KIST, LKR. WÜRZBURG. Am Dienstagmorgen ist eine Autofahrerin auf der A 3 kurz nach der Anschlussstelle Kist in das Heck eines stehenden Sattelzuges gekracht und wurde dabei mittelschwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber landete auf der Fahrbahn. Den Schaden schätzt die Autobahnpolizei auf etwa 4.000 Euro. » mehr

17.01.2018, PP Unterfranken

 
Scheunenbrand greift auf Wohnhaus über – Hoher Sachschaden – Niemand verletzt

ELFERSHAUSEN OT LANGENDORF, LKR. BAD KISSINGEN. Aus noch ungeklärter Ursache ist am Mittwochmorgen in einer Scheune ein Feuer ausgebrochen. Aktuell steht das Gebäude im Vollbrand. Es kommt zu einer starken Rauchentwicklung. Anwohner werden gebeten, Fenster und Türen geschlossen zu halten. » mehr

17.01.2018, PP Unterfranken

 

Beförderung für den Chef der Würzburger Polizei – Klaus Böhm zum Leitenden Polizeidirektor ernannt

WÜRZBURG. Der Leiter der größten unterfränkischen Polizeidienststelle, Polizeidirektor Klaus Böhm, ist am Dienstmittag in einer kleinen Feierstunde von Polizeipräsident Gerhard Kallert zum Leitenden Polizeidirektor ernannt worden. » mehr

16.01.2018, PP Unterfranken

 

Nach Einbruchsversuchen – Tatverdächtiger festgenommen – Reichlich Alkohol im Spiel

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 16.01.2018

SULZBACH AM MAIN, LKR. MILTENBERG. Ein offenbar nicht unerheblich alkoholisierter 25-Jähriger soll in der Nacht zum Sonntag versucht haben, in eine Tankstelle und eine Wohnung einzubrechen. Beamte der Polizeiinspektion Obernburg nahmen den Tatverdächtigen, bei dem ein Atemalkoholtest einen Wert von 1,8 Promille zeigte, vorläufig fest. » mehr

16.01.2018, PP Unterfranken

 
Führungswechsel bei der Polizeiinspektion Kitzingen – Polizeirat Christian Kötzel von Polizeipräsident Gerhard Kallert ins Amt eingeführt

KITZINGEN. Am Montagvormittag hat Polizeipräsident Gerhard Kallert den neuen Dienststellenleiter der Polizeiinspektion Kitzingen in sein Amt eingeführt. Polizeirat Christian Kötzel übernimmt ab sofort die Leitung einer der größeren Inspektionen im Bereich des Polizeipräsidiums Unterfranken. Gleichzeitig wurde sein Vorgänger, Polizeidirektor Harald Hoffmann, verabschiedet. » mehr

16.01.2018, PP Unterfranken

 

Sturmtief Friederike“ Vorläufige Bilanz für den Bereich des PP Oberpfalz

Regensburg; Im Laufe des Donnerstags zogen Ausläufer des Sturmtiefs Friederike über den Bereich des Polizeipräsidiums Oberpfalz. » mehr

18.01.2018, PP Oberpfalz

 
Zahlreiche Verkehrsbehinderungen aufgrund der Wetterlage mit starken Sturmböen

Im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Niederbayern ist es im Zusammenhang mit dem Sturmtief "Friedericke" zu zahlreichen Einsätzen wegen umgestürzter Bäume gekommen. Personen wurden bislang nicht verletzt. » mehr

18.01.2018, PP Niederbayern

 
Audis im Visier von Dieben

HOF. Auf zwei Audis hatten es bislang unbekannte Diebe in der Nacht zum Donnerstag im Stadtteil Unterkotzau abgesehen. Während sie mit einem schwarzen Audi A6 Avant, mit den Kennzeichen „HO-X 8008“ entkommen konnten, scheiterten die Täter mit ihrem Vorhaben bei einem weiteren Audi A6. Die Kriminalpolizei Hof ermittelt und sucht Zeugen. » mehr

18.01.2018, PP Oberfranken

 
Rentnerin wird Opfer von Enkeltrickbetrügern

BAD RODACH, LKR. COBURG / OBERFRANKEN. Mit der bereits bekannten Masche des sogenannten Enkeltricks, als auch als vermeintliche Kriminalbeamte, versuchten in den vergangenen Tagen wieder vermehrt Betrüger am Telefon das Geld von gutgläubigen Senioren zu ergaunern. In Bad Rodach wurde eine Rentnerin Opfer und übergab mehrere tausend Euro an einen Abholer. Die Oberfränkische Polizei warnt erneut vor den dreisten Betrügern. » mehr

18.01.2018, PP Oberfranken

 

Mit Schwung ins BLAUE Jahr - Polizeiorchester Bayern veröffentlicht neue CD

MÜNCHEN. Im Januar 2018 veröffentlicht das Polizeiorchester Bayern einen neuen Tonträger mit dem Titel Mit Schwung ins BLAUE Jahr. » mehr

18.01.2018, Bereitschaftspolizei

 

Kripo Straubing durchsucht Anwesen eines 51-Jährigen, der verdächtigt wird, der sog. Reichsbürgerszene anzugehören

LKRS. STRAUBING-BOGEN. Am Mittwoch, 17.01.2018, in den frühen Morgenstunden vollzogen Beamte der Kripo Straubing mit Unterstützung der Operativen Ergänzungsdienste aus Straubing sowie der Technischen Sondergruppe des Bayerischen Landeskriminalamtes einen von der Staatsanwaltschaft Straubing beantragten Durchsuchungsbeschluss für das Anwesen eines sog. „Reichsbürgers“ im südöstlichen Landkreis Straubing-Bogen. » mehr

18.01.2018, PP Niederbayern

 
Hochwertiger Audi A 6 Avant entwendet – Zeugenaufruf der Kripo Landshut

ROHR I. NB, LKR. KELHEIM. In der Zeit zwischen Mittwoch, 17.01.2018, 21.00 Uhr bis Donnerstag, 18.01.2018, ca. 06.00 Uhr wurde ein Audi A 6 im Wert von ca. 90.000 EUR entwendet. » mehr

18.01.2018, PP Niederbayern

 
33-Jähriger stirbt bei Unfall auf der Autobahn – Erste Ermittlungsergebnisse

A9 / PEGNITZ, LKR. BAYREUTH. Mittlerweile liegen den Beamten der Verkehrspolizei Bayreuth erste Ermittlungsergebnisse zu dem tragischen Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag auf der Talbrücke Trockau vor. Ein 18-Jähriger liegt mit schwersten Verletzungen in einem Krankenhaus. Die umfangreichen Ermittlungen dauern an. » mehr

17.01.2018, PP Oberfranken

 
Busfahrer von Fahrgast mit Messer bedroht

STRAUBING. Am Dienstag, 16.01.2017, gegen 16.55 Uhr, stieg ein 51-Jähriger aus Straubing in einen Linienbus der Stadt Straubing ein und drohte dem Busfahrer mit einem Messer. Der Angreifer konnte von einem Fahrgast festgehalten werden, der Busfahrer wurde nicht verletzt. » mehr

17.01.2018, PP Niederbayern

 
Ermittlungserfolg der Kripo Ingolstadt – Serie von Brandlegungen geklärt

INGOLSTADT. Bereits seit Herbst vergangenen Jahres beschäftigte die Kriminalpolizei Ingolstadt eine Serie von schadensträchtigen Brandlegungen an Pkw `s und Sachbeschädigungen im Nordwesten Ingolstadts. Mehr als 100.000 Euro Sachschaden entstanden dabei allein durch Brandlegungen an Pkw`s. Umfangreiche Ermittlungen der Kriminalpolizei Ingolstadt führten schließlich zum Erfolg. » mehr

17.01.2018, PP Oberbayern Nord

 

Bei Verkehrskontrolle Drogen aufgefunden – Fahrzeuglenker unter Drogeneinfluss

LANDSHUT. Am Dienstag, 16.01.2018, gegen 22.30 Uhr wurde der 19-jährige Fahrer eines Ford in der Stethaimer Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen, er war merklich unter Drogeneinfluss, bei der weiteren Kontrolle wurde eine nicht geringe Menge Betäubungsmittel aufgefunden. » mehr

17.01.2018, PP Niederbayern

 
19-Jährige tot aufgefunden - SOKO „Alsenberg“ sucht weiterhin Zeugen

HOF. Mit Hochdruck arbeitet die SOKO „Alsenberg“ und die Staatsanwaltschaft Hof an der Aufklärung des Gewaltverbrechens an einer jungen Frau. In diesem Zusammenhang suchen die Ermittler weiterhin Zeugen. » mehr

17.01.2018, PP Oberfranken

 

 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Bewirb Dich jetzt

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

IT bei der Bayerischen Polizei

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen