Polizei Bayern » PP Unterfranken » Kriminalität » Forschung

18.08.2017, Landeskriminalamt


Kriminologische Forschungsgruppe der Bayerischen Polizei

Die "Kriminologische Forschungsgruppe der Bayerischen Polizei" ist ein Sachgebiet des Bayerischen Landeskriminalamtes, dessen Aufgabe es ist, Sachverhalte mit unmittelbarem Bezug zur polizeilichen Arbeit zu erforschen.


Seit dem 01.07.1979 werden beim Bayerischen Landeskriminalamt mit der Einrichtung der "Kriminologischen Forschungsgruppe der Bayerischen Polizei" Aufgaben der Polizeiforschung wahrgenommen - bundesweit erstmals auf der Ebene eines Landeskriminalamtes. Im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums des Innern werden Forschungsprojekte durchgeführt, die in einem unmittelbaren Bezug zur polizeilichen Arbeit stehen und deren Ergebnisse insbesondere den bayerischen Polizeidienststellen als Führungs-, Einsatz- und Ermittlungshilfen zur Verfügung gestellt werden.


Linksammlung


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Bewirb Dich jetzt

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

IT bei der Bayerischen Polizei

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen