Polizei Bayern » PP Schwaben Süd/West » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

18.05.2018, PP Schwaben Süd/West


Pressemeldungen für den Landkreis Lindau vom 18. Mai 2018 - Nachtrag

Eine Meldung der Lindauer Polizei mit der Ortsmarke Sigmarszell.


Medienkontakt:
Pressestelle beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, D-87437 Kempten (Allgäu),
Rufnummer (+49) 0831 9909-0 (-1012/ -1013); unaufschiebbare Anfragen außerhalb der regulären Dienstzeit über die Rufnummer (+49) 0831 9909-1401 an die Einsatzzentrale.


Betrunkenen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen

SIGMARSZELL. Ein Pkw fiel Beamten der Bundespolizei in der vergangenen Nacht gegen 2.45 Uhr nahe der A96-Anschlussstelle auf. Da sich darin ein deutlich alkoholisierter Mann auf dem Fahrersitz befand, wurden die Lindauer Beamten verständigt. Diese führten einen Alkotest mit dem Ergebnis von rund 1,6 Promille durch und leiteten ein Strafverfahren ein. Eine Blutentnahme und Führerscheinsicherstellung waren die Folgen. Die Fahrerlaubnisbehörde wurde informiert. Der 49-Jährige mit Wohnsitz in Italien wird nun lange Zeit keinen Pkw mehr fahren dürfen.
(PP Schwaben Süd/West)


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen