Polizei Bayern » PP Schwaben Süd/West » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

03.04.2018, PP Schwaben Süd/West


Brand einer Lagerhalle | Ergänzung

KEMPTEN. Wie bereits berichtet kam es am Montagabend zu einem Brand in einem Abfallentsorgungsbetrieb in Kempten.


Nach endgültigem Ablöschen der Lagerhalle konnten die Brandermittler der Kriminalpolizei Kempten am heutigen Nachmittag die Ermittlungen vor Ort aufnehmen. Diese ergaben, dass der Brand in einer Parzelle der Lagerhalle ausbrach, in der Rest- und Gewerbemüll gelagert war. Die Ursache der Brandentstehung ist unklar. Nach den derzeitigen Erkenntnissen kann eine vorsätzliche Brandlegung, ebenso wie ein technischer Defekt, ausgeschlossen werden.

Zur Brandbekämpfung waren rund 130 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr eingesetzt. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt, die Kriminalpolizei schätzt die Schadenshöhe auf mindestens 750.000 Euro.
(PP Schwaben Süd/West; 03.04.2018, 17.50 Uhr/Kt)


Medienkontakt:
Pressestelle beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, D-87437 Kempten (Allgäu),
Rufnummer (+49) 0831 9909-0 (-1012/ -1013); unaufschiebbare Anfragen außerhalb der regulären Dienstzeit über die Rufnummer (+49) 0831 9909-1401 an die Einsatzzentrale.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen