Polizei Bayern » PP Schwaben Süd/West » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

13.02.2018, PP Schwaben Süd/West


Pressemeldungen für den Landkreis Lindau vom 13. Februar 2018

Die tagesaktuellen Meldungen der Polizeiinspektionen Lindau und Lindenberg sowie Meldungen der Kriminalpolizei, der Verkehrs- und Fahndungsdienststellen mit Regionalbezug.


Medienkontakt:
Pressestelle beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, D-87437 Kempten (Allgäu),
Rufnummer (+49) 0831 9909-0 (-1012/ -1013); unaufschiebbare Anfragen außerhalb der regulären Dienstzeit über die Rufnummer (+49) 0831 9909-1401 an die Einsatzzentrale.


Verkehrsunfallreicher Montag

WEIßENSBERG. Mit einsetzendem Schneefall kam es am Montagvormittag sowie -nachmittag zu mehreren Verkehrsunfällen auf der Autobahn. Im Bereich der Abfahrt Weißensberg kamen innerhalb kürzester Zeit mehrere Fahrzeuge wegen nicht angepasster Geschwindigkeit bei schneeglatter Fahrbahn von der Fahrspur ab und touchierten dabei die Leitplanke oder prallten in den Wildschutzzaun. In Fahrtrichtung München kam es vormittags gegen 08.30 Uhr zu einem Rückstau bis hin zum Pfändertunnel. Dort wurde dann für eine Stunde eine Blockabfertigung von der österreichischen Polizei durchgeführt. Nach ungefähr einer Stunde waren die Unfallstellen geräumt und beide Fahrbahnen wieder frei. Es wurde niemand schwerer verletzt. Es kam zu einem Gesamtsachschaden von ca. 40.000 Euro.
(PI Lindau)


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen