Polizei Bayern » PP Schwaben Süd/West » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

19.10.2017, PP Schwaben Süd/West


Pressemeldungen für den Landkreis Neu-Ulm vom 19. Oktober 2017 - Nachtrag

Meldungen aus Neu-Ulm.


Medienkontakt:
Pressestelle beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, D-87437 Kempten (Allgäu),
Rufnummer (+49) 0831 9909-0 (-1012/ -1013); unaufschiebbare Anfragen außerhalb der regulären Dienstzeit über die Rufnummer (+49) 0831 9909-1401 an die Einsatzzentrale.


Lkw-Fahrer übersieht Bahnschranke

NEU-ULM. Am Donnerstag, den 19.10.2017 gegen 14:00 Uhr, ereignete sich an dem Bahnübergang in Schwaighofen ein Verkehrsunfall. Ein 65-jähriger Lkw-Fahrer übersah die sich senkende Bahnschranke aufgrund der blendenden Sonne, wodurch es zum Aufprall kam. Da der Zug bereits stand, kam es zu keinem Zusammenstoß. Verletzt wurde durch den Unfall niemand, jedoch entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 3.000 Euro. Die Reuttier Straße musste in diesem Bereich aufgrund von Reparaturarbeiten mehrmals kurzzeitig gesperrt werden. Zudem führten die aktuellen Baustellen in der Reuttier Straße zu erheblichen Verkehrsbehinderungen, weshalb die Polizei vorübergehend eingreifen musste.
(PI Neu-Ulm)


Lkw-gerät in Leitplanke

NEU-ULM. Gegen 13 Uhr geriet heute der 40-jährige Fahrer eines mit Kies beladenen Lkw auf der B10 in einer Rechtskurve in die Mittelleiplanke. Grund hierfür dürfte ein vorangegangener Schwindelanfall gewesen sein. Dadurch wurden die Leitplanke und der Lkw stark beschädigt. In diese beschädigte Leitplanke geriet ein Pkw im Gegenverkehr, der ebenfalls erheblich beschädigt wurde. Insgesamt wird der Schaden auf über 75.000 Euro geschätzt. Durch den Unfall wurde niemand verletzt.
Beide Fahrzeuge mussten von einem Abschleppunternehmen geborgen werden.
(PP Schwaben Süd/West)


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Bewirb Dich jetzt

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

IT bei der Bayerischen Polizei

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen