Polizei Bayern » PP Schwaben Süd/West » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

21.02.2016, PP Schwaben Süd/West


59-jährige aus Günzburg Vermisste tot aufgefunden

GÜNZBURG. Die Öffentlichkeitsfahndung nach der seit vergangenem Donnerstag vermissten 59-jährigen Angelika Fischer ist erledigt.


Am Sonntagmorgen wurde die Frau nicht weit von dem Günzburger Krankenhaus in einer Parkanlage verstorben aufgefunden. Nach derzeitigem Kenntnisstand der Memminger Kriminalpolizei kann ein Unglücksfall oder Fremdverschulden ausgeschlossen werden.

Bezugsmeldung:
(59-jährige Frau vermisst
GÜNZBURG / THANNHAUSEN. Seit Donnerstag, 18.02.2016, wird die 59-jährige Angelika FISCHER vermisst, die vermutlich zu Fuß im Stadtgebiet bzw. im Landkreis Günzburg unterwegs ist. Sie bedarf ärztlicher Hilfe…)

Zur Wahrung des Persönlichkeitsrechts der Verstorbenen, bittet das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West darum, die persönlichen Daten zu löschen! Die Polizei bedankt sich bei den Medien und der Öffentlichkeit für die Unterstützung bei der Fahndung.
(PP Schwaben Süd/West, 21.02.2016, 19.00 Uhr, Br/EZ)

Medienkontakt:
Pressestelle beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, D-87437 Kempten (Allgäu),
Rufnummer (+49) 0831 9909-0 (-1013/ -1012); unaufschiebbare Anfragen außerhalb der regulären Dienstzeit über die Rufnummer (+49) 0831 9909-1401 an die Einsatzzentrale.


© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern