Polizei Bayern » PP Schwaben Nord » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

30.01.2018, PP Schwaben Nord


Überfall auf Tankstelle in Dillingen – Tatverdächtiger in Haft

Dillingen - Am Mittwoch, den 24.01.2018 um 02.45, Uhr betrat ein maskierter Mann eine Tankstelle in der Großen Allee und bedrohte die 46-jährige Mitarbeiterin mit einem Messer.
Anhand der Spurenauswertung und den Ermittlungen der Kripo Dillingen konnte nun ein Tatverdächtiger zu dem Raubdelikt festgenommen werden.


---- in Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Augsburg ----


Mit Pressemeldung Nr. 197 vom 24.01.2017 berichteten wir folgendes:
---------------------------------------------------------------------------
„Dillingen - Am Mittwoch (24.01.2018) um 02.45 Uhr betrat ein maskierter Mann eine Tankstelle in der Großen Allee und bedrohte die 46-jährige Mitarbeiterin mit einem Messer. Dabei erbeutete er Bargeld im oberen dreistelligen Eurobereich und Zigaretten. Anschließend flüchtete der Mann zunächst zu Fuß in unbekannte Richtung. Die sofort eingeleitete Fahndung der Polizei verlief negativ. Die Angestellte wurde nicht verletzt.
Täterbeschreibung: 180 cm groß und schlank, trug blaue Jeans, dunkle Oberbekleidung und schwarze Wildlederschuhe. Außerdem hatte er eine gelbe Plastiktüte mit roter Aufschrift dabei.“
---------------------------------------------------------------------------

Anhand der Spurenauswertung und den Ermittlungen der Kripo Dillingen konnte nun ein Tatverdächtiger zu dem Raubdelikt festgenommen werden. Die Festnahme des 50-jährigen Dillingers erfolgte am Freitag (26.01.2018), als der Mann gerade einen Gerichtstermin in Dillingen wahrnehmen wollte. Im Anschluss daran erfolgte die Durchsuchung der von ihm genutzten Wohnungen und seines Arbeitsplatzes. Nach Auswertung der aufgefundenen Beweismittel wurde seitens der Augsburger Staatsanwaltschaft dann Haftbefehl wegen schweren Raubes beantragt. Der 50-jährige Tatverdächtige wurde noch am gleichen Wochenende (Samstag, 27.01.2018) der Ermittlungsrichterin beim Amtsgericht Augsburg vorgeführt, die den beantragten Haftbefehl erließ und in Vollzug setzte.

Der Tatverdächtige schweigt bislang weitestgehend zu den Vorhaltungen, bestreitet jedoch den Raub begangen zu haben.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen