Polizei Bayern » PP Schwaben Nord » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Polizeireport - Die Tagesthemen (03.12.2016)

---Stadtbereich Augsburg---

01: Diebstahl aus PKW
02: Handbremse vergessen
03: Unfallfluchten » mehr

03.12.2016, PP Schwaben Nord

 
Polizeireport - Die Tagesthemen (02.12.2016)

---Überregional---

01: Augsburger Kripo gelingt Schlag gegen Einbrecherbanden

---Stadtbereich Augsburg---

02: Diebstahl aus einem Pkw
03: Einbruch in Arztpraxis
04: Fahrräder entwendet » mehr

02.12.2016, PP Schwaben Nord

 
Polizeireport - Die Tagesthemen (01.12.2016)

---Stadtbereich Augsburg---

01: Es weihnachtet sehr…
02: Kind ohne Kinderwagen
03: Zeugensuche nach Verkehrsunfallflucht » mehr

01.12.2016, PP Schwaben Nord

 
Polizeireport - Die Tagesthemen (30.11.2016)

---Stadtbereich Augsburg---

01: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallfluchten
02: Exhibitionist aufgetreten

---Landkreis Augsburg---

03: Zeugensuche nach Verkehrsunfallflucht
04: Vermisstensuche nach Christoph Kast - Sachstand

---Überörtlich---

05: Auf die Plätze Facebook/Twitter los!!! » mehr

30.11.2016, PP Schwaben Nord

 
Polizeireport - Die Tagesthemen (29.11.2016)

---Stadtbereich Augsburg---

01: Zeugen gesucht nach Verkehrsunfallflucht
02: Scheibe von Juweliergeschäft eingeschlagen
03: Auto durch Delle und Kratzer beschädigt

---Landkreis Augsburg---

04: Alarmanlage vertreibt vermeintlichen Einbrecher » mehr

29.11.2016, PP Schwaben Nord

 
Versuchter Einbruch in Schweinfurt – Täter gelangten offenbar nicht ins Haus

SCHWEINFURT. An mehreren Stellen haben Unbekannte versucht in ein Einfamilienhaus in Schweinfurt einzudringen. Offenbar scheiterten sie, hinterließen jedoch erheblichen Sachschaden an den Fenstern. Die Kriminalpolizei ermittelt. » mehr

03.12.2016, PP Unterfranken

 
Einbruch in Bad Königshofen

BAD KÖNIGSHOFEN IM GRABFELD, LKR. RHÖN-GRABFELD. Unbekannte sind im Laufe des Freitags in ein Wohnhaus in Bad Königshofen eingedrungen. Nach aktuellem Erkenntnisstand haben sie das Haus jedoch ohne Beute verlassen. Die Kriminalpolizei ermittelt. » mehr

03.12.2016, PP Unterfranken

 
Pkw von Firmengelände entwendet – Möglicherweise mit gestohlenen Kennzeichen unterwegs

WÜRZBURG. Im Zeitraum von Donnerstagabend bis Freitagnachmittag wurde vom Gelände eines Würzburger Autohauses ein neuer Geländewagen entwendet. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. » mehr

03.12.2016, PP Unterfranken

 
In zwei Häuser eingebrochen – Täter wurden offenbar gestört

KREUZWERTHEIM, LKR MAIN-SPESSART. Gleich zwei Häuser in Kreuzwertheim wurden am frühen Freitagabend Ziel von Einbrechern. In beiden Fällen drangen sie über Fenster in die Wohnräume ein. Die Kriminalpolizei Würzburg hat die Ermittlungen übernommen. » mehr

03.12.2016, PP Unterfranken

 
Drei Einbrüche in Reichenberg – Beuteschaden noch unklar

REICHENBERG, LKR. WÜRZBURG. In gleich drei benachbarte Häuser sind unbekannte Täter am Freitagabend in Reichenberg eingedrungen. Sie hebelten jeweils Terrassen- und Balkontüren auf und durchsuchten die Anwesen. Die Kriminalpolizei Würzburg hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen um Hinweise. » mehr

03.12.2016, PP Unterfranken

 
Vollendeter Einbruch und Einbruchsversuch in Wohnhäuser in Regensburg

Regensburg; Bislang unbekannte Täter drangen gewaltsam in ein Wohnhaus ein und entwendeten hochwertigen Schmuck » mehr

03.12.2016, PP Oberpfalz

 
Verpuffung führt zu Zimmerbrand - zwei Personen verletzt - ca. 30.000 Euro Schaden

DACHAU.
Beim Befüllen einer Ethanol Lampe kam es heute Nachmittag zu einer Verpuffung und Brandentwicklung. Der 38-jährige Wohnungsinhaber erlitt dabei schwere Brandverletzungen und wurde in eine Spezialklinik eingeliefert. Eine weitere Person wurde mit Verdacht auf Rauchgasinhalation vom Rettungsdienst behandelt. » mehr

02.12.2016, PP Oberbayern Nord

 
Historisches Gedenkstättentor in Norwegen sichergestellt - Polizei prüft Authentizität zum Diebstahl in Dachau - Lichtbildveröffentlichung

DACHAU, BERGEN/NORWEGEN.
Seit nunmehr zwei Jahren ermittelt die Staatsanwaltschaft München II und die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck nach dem Diebstahl eines schmiedeeisernen Tores am Zugang zur Dachauer KZ-Gedenkstätte. Im Rahmen der Fahndung wurde für Hinweise zur Aufklärung der Tat eine Belohnung von 10.000 Euro ausgesetzt. » mehr

02.12.2016, PP Oberbayern Nord

 

„Blüten“ hergestellt und mit diesen im Rotlichtmilieu bezahlt

LKR. CHAM. Ein 54jähriger Landkreisbewohner stellte Falschgeld in Form von verschiedenen Geldscheinen her und bezahlte mit diesen „Blüten“ Liebesdienste im Rotlichtmilieu. Nun sieht sich der Mann mit Ermittlungen wegen Geldfälschung konfrontiert.
» mehr

02.12.2016, PP Oberpfalz

 
Vor Kontrolle geflüchtet - Polizei sucht zwei Männer

A93 / SCHÖNWALD, LKR. WUNSIEDEL. Vor der Kontrolle der Polizei flüchtete am Donnerstagabend der Fahrer eines Skodas auf der Autobahn A 93 bei Schönwald. Ein Verkehrsunfall stoppte die kurze Fahrt. Zwei Personen entkamen sofort aus dem Wagen, während Polizisten den Fahrer vorläufig festnehmen konnten. Umfangreiche Fahndungsmaßnahmen verliefen bislang ohne Ergebnis. » mehr

02.12.2016, PP Oberfranken

 
Betagtes Ehepaar durch Trickdiebe bestohlen

MÜNCHEN. Eine 88-jährige Münchnerin kehrte am Donnerstag, 01.12.2016, gegen Mittag, zusammen mit ihrem pflegebedürftigen Mann von einem nahegelegenen Arzt nach Hause in ihr Wohnanwesen an der Buschingstraße (Bogenhausen) zurück.
» mehr

02.12.2016, PP München

 
Kriminalpolizei organisiert Speichelprobe zur Klärung einer schweren Sexualstraftat

EGMATING, LKRS EBERSBERG.
Eine 23-jährige Geschädigte wurde in der Nacht vom Freitag, 23.09.2016 auf Samstag 24.09.2016 in Egmating, im Landkreis Ebersberg, von zwei jungen Männern sexuell missbraucht. » mehr

02.12.2016, PP Oberbayern Nord

 
Polizeilicher Schusswaffengebrauch bei Verfolgungsfahrt - Zeugenaufruf

MITTELFRANKEN. (2154) Nachdem es in der Nacht zum Samstag, den 26.11.2016 im Landkreis Nürnberger Land zu einem polizeilichen Schusswaffengebrauch gegen ein Fahrzeug gekommen ist, sucht die Kriminalpolizei Zeugen dieses Vorfalls. Wer sachdienliche Angaben zu den näheren Umständen machen kann, wird gebeten sich zu melden. » mehr

02.12.2016, PP Mittelfranken

 
Brand des historischen Rathauses in Straubing – UPDATE Nr. 3

STRAUBING. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen der Kriminalpolizeiinspektion Straubing zur Brandursache sind noch nicht abgeschlossen. » mehr

02.12.2016, PP Niederbayern

 
20-jährige Frau tot aufgefunden – 22-jähriger Tatverdächtiger in Deutschland – Update Nr. 4

FREYUNG, LKR.FREYUNG-GRAFENAU. Am Samstag (12.11.2016) wurde in einem Mehrfamilienhaus die Leiche einer 20-jährigen Frau aufgefunden. Am 19.11.2016 konnte in Lloret de Mar (Spanien) ein 22-jähriger Mann festgenommen werden. » mehr

02.12.2016, PP Niederbayern

 
47-Jährige vermisst – Wer kann Hinweise zum Aufenthaltsort geben?

GROSSOSTHEIM UND STOCKSTADT, LKR. ASCHAFFENBURG. Seit Montagvormittag wird eine 47-Jährige aus Großostheim vermisst. Die Frau wurde zuletzt von Angehörigen an ihrer Wohnanschrift gesehen und ist seitdem verschwunden. Nach bisherigem Sachstand muss davon ausgegangen werden, dass sie sich in einem hilflosen Zustand befindet. » mehr

01.12.2016, PP Unterfranken

  Vermisste

Update Nr. 1 zum Brand einer Hackschnitzelanlage

GOLLERBACH, GDE. HEBERTSFELDEN, LKR. ROTTAL-INN. Zum jetzigen Stand konnten die Brandermittler der Kriminalpolizei feststellen, dass ein technischer Defekt an der Förderschnecke im sog. Spänebunker ursächlich war für die Brandauslösung. » mehr

01.12.2016, PP Niederbayern

 
Streit unter Erntehelfern eskaliert, Kripo Landshut ermittelt nun wegen eines versuchten Tötungsdeliktes

LANDAU A. D. ISAR, LKRS. DINGOLFING-LANDAU. Am Mittwoch (30.11.2016) gegen 22.10 Uhr kam es in Kleegarten, im Nepomukweg, zunächst zu einem Streit in dessen Verlauf einer der beiden Männer auf sein Gegenüber mit einem scharfkantigem Gegenstand losging. » mehr

01.12.2016, PP Niederbayern

 
Tödlicher Kollaps in der Regionalbahn – Ersthelfer gesucht

LAUF a.d.Peg. (2147) Ein Zugpassagier ist gestern Nachmittag (30.11.2016), kurz vorm Bahnhof in Rückersdorf (Landkreis Nürnberger Land), zusammengebrochen. Mitreisende versuchten noch den Mann zu reanimieren, konnten ihm aber nicht mehr helfen. Sie werden gebeten sich bei der Polizei zu melden. » mehr

01.12.2016, PP Mittelfranken

 
© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern