Polizei Bayern » Schützen und Vorbeugen » Beratung » Technische Beratung

06.06.2016, Landeskriminalamt


Sicherungstechnik - verhinderte Einbrüche in Bayern 2015


Über Bayern sind 33 Kriminalpolizeiliche Beratungsstellen verteilt, die auf Anfrage jede/n Bürger/in auch dahingehend beraten, wie das Risiko, Einbruchsopfer zu werden, minimiert werden kann. Diese Kriminalpolizeilichen Beratungsstellen haben auch im Jahr 2015 ihr Augenmerk auf Fälle gerichtet, bei denen Einbrüche aufgrund von Sicherheitstechnik verhindert wurden. Die jeweiligen Tatortberichte wurden im Einzelnen ausgewertet und die Ergebnisse in der folgenden Statistik zusammengefasst.



© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern