Polizei Bayern » PP Oberpfalz » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

09.11.2017, PP Oberpfalz


Betriebsangehöriger nach Diebstählen in U-Haft

NEUMARKT I.D. OPF. Wegen wiederholten Diebstählen von Kupferkabeln und Werkzeugausstattung aus einem Unternehmen für Anlagenbau in Neumarkt i.d.OPf. sitzt nun ein 52-jähriger Mitarbeiter dieses Betriebes in Untersuchungshaft. Der Beschäftigte soll mehrere Jahre über den Betrieb Kabel und weiteres Material bestellt und sich rechtswidrig angeeignet haben


Das Fachkommissariat K2 der Kriminalpolizeiinspektion Regensburg wurde im April 2017 von der Nürnberger Staatsanwaltschaft mit der Übernahme der Sachbearbeitung beauftragt, nachdem die geschädigte Firma dort Anzeige erstattet hatte. Die umfangreichen Ermittlungen der Kripo Regensburg ergaben, dass der Tatverdächtige bis Oktober 2016 mehrere Jahre hinweg über den Betrieb verschiedene Arten von Kupferkabel im Wert eines sechsstelligen Betrages bestellt, diese entwendet und schließlich veräußert haben soll. Stück für Stück fügten die Ermittler die gewonnenen Erkenntnisse zu einem Bild zusammen und teilten das Ergebnis der zuständigen Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth mit.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft erließ das Amtsgericht Nürnberg schließlich einen Haftbefehl gegen den 52-jährigen Mann sowie einen Durchsuchungs- und Beschlagnahmebeschluss für das Privatanwesen des mittlerweile von der Firma entlassenen Tatverdächtigen.
Der Durchsuchungsbeschluss sowie die angeordnete Festnahme des Beschuldigten wurden im August 2017 vollzogen. Nach Entscheidung des Haftrichters wurde der Mann in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert und befindet sich seitdem in Untersuchungshaft.
Am Dienstag, 07.11.2017, wurde nun ein Lagerraum des Tatverdächtigen im Landkreis Neumarkt ausgeräumt. Dort fanden die Ermittler Werkzeuge und Werkstattausrüstung im Wert eines mittleren fünfstelligen Betrages. Auch die Gegenstände stammen mutmaßlich aus Diebstählen bei seinem ehemaligen Arbeitgeber.

Medienkontakt: PP Oberpfalz, KHK Merold, Peter, Tel.: 0941/506-1012
Veröffentlicht am: 09.11.2017, 17.15 Uhr


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Bewirb Dich jetzt

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

IT bei der Bayerischen Polizei

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen