Polizei Bayern » PP Oberpfalz » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

06.03.2016, PP Oberpfalz


Tödlicher Arbeitsunfall auf landwirtschaftlichem Anwesen

BURGLENGENFELD, LKR. SCHWANDORF; Bei Arbeiten auf einem landwirtschaftlichen Gehöft in Lanzenried kam ein 64Jähriger zu Tode. Der Mann war von einem Dach gestürzt.


Am Samstag, 05. März 2016, war ein 64jähriger Landwirt in den Mittagstunden damit beschäftigt, das reparaturbedürftige Dach einer Gerätescheune zu überprüfen. Aus bisher ungeklärter Ursache brach er dabei durch eine Eternitplatte und stürzte aus einer Höhe von ca. 5 m auf den Betonboden der Scheune. Der 64Jährige wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch an der Unglücksstelle verstarb. Er war von seinen Angehörigen aufgefunden worden.

Die Ermittlungen zu dem Unfall werden von der Kriminalpolizei Amberg geführt.


Medienkontakt: PP Oberpfalz, Einsatzzentrale, Tel. 0941/506-1410
Veröffentlicht am: 06.03.2016, 07.50 Uhr


© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern