Polizei Bayern » PP Oberpfalz » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

17.01.2016, PP Oberpfalz


Firmeneinbruch im Stadtgebiet Amberg

AMBERG. In der Fuggerstraße im Stadtgebiet Amberg ereignete sich in der Nacht vom 15. auf den 16.01.2016 ein Einbruch in ein Firmengebäude.


In der Zeit von 23.30 und 08.00 Uhr gelangten Unbekannte nach Aufbrechen eines Fensters in das Innere eines Firmengebäudes. Dort wurden Büros durchwühlt und erfolglos versucht, einen vorgefundenen Tresor gewaltsam zu öffnen. Ob etwas entwendet wurde, bedarf noch der weiteren Abklärung, jedoch wurde ein Sachschaden in Höhe von ca. 3000 Euro verursacht.

Auch in diesem Fall bittet die Kriminalpolizei Amberg um Hinweise auf den oder die bisher unbekannten Täter bzw. zu verdächtigen Wahrnehmung oder Fahrzeugen in diesem Bereich unter der Telefonnummer 09621/890-0.

Medienkontakt: PP Oberpfalz - Einsatzzentrale, Tel.: 0941/506-1410
Veröffentlicht am 17.01.2016, 07.17 Uhr


© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern