Polizei Bayern » PP Oberpfalz » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

09.01.2016, PP Oberpfalz


Brand in Mehrfamilienhaus im Lkr. Schwandorf – eine Person verletzt

NEUNBURG VORM WALD, LKR. SCHWANDORF: In einer Wohnung im II. Stock eines Mehrfamilienhauses in der Hauptstraße brach am 09.01.2016, kurz vor 18.00 Uhr, aus bisher nicht geklärter Ursache ein Brand aus.


Die 53jährige Mieterin, die alleine in der Wohnung war, erlitt eine Rauchgasvergiftung. Sie konnte von der Feuerwehr geborgen werden und wurde vom Rettungsdienst in ein nahe gelegenes Krankenhaus verbracht.

Weitere Bewohner des Mehrfamilienhauses wurden nicht verletzt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens beläuft sich auf ca. 50 000 Euro.

Die Ermittlungen zur Brandursache werden von der Kriminalpolizei Amberg geführt.

Medienkontakt: PP Oberpfalz - Einsatzzentrale, Tel.: 0941/506-1410
Veröffentlicht am 09.01.2016, 22.12 Uhr


© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern