Polizei Bayern » PP Oberpfalz » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

02.01.2016, PP Oberpfalz


Einbruch in Tankstelle

REGENSBURG;Unbekannte drangen in der Silvesternacht in eine Tankstelle ein und erbeuteten einen größeren Geldbetrag aus einem Tresor sowie Zigaretten.


Am Donnerstag, 31.12.2015, kurz nach 23 Uhr, drangen unbekannte Täter über ein Fenster in die Geschäftsräume einer Tankstelle in der Lappersdorfer Straße ein. Sie flexten einen Tresor auf und entwendeten das darin verwahrte Bargeld im unteren fünfstelligen Eurobereich. Auch eine Vielzahl von Zigarettenpackungen fiel den Einbrechern in die Hände.
Zeugen, die in der Silvesternacht zwischen 23 Uhr und Mitternacht verdächtige Beobachtungen im Tatortbereich gemacht haben, werden dringend gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Regensburg unter der Rufnummer 0941/506-2888 in Verbindung zu setzen.

Medienkontakt: Polizeipräsidium Oberpfalz - Einsatzzentrale, Tel.-Nr. 0941/506-1410;
Veröffentlicht am 02.01.2016 um 07.00 Uhr;


© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern