Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

08.03.2018, PP Oberfranken


Einbrecher suchen Betriebsgebäude des Friedhofs auf

BAMBERG. Zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochfrüh suchten bislang unbekannte Einbrecher die Betriebsräumlichkeiten des Bamberger Friedhofs in der Hallstadter Straße heim. Die Polizeiinspektion Bamberg-Stadt hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen.


Kontakt zur

Die Täter öffneten zwischen Dienstag, 15.30 Uhr, und Mittwoch, 7.45 Uhr, gewaltsam eine Tür zu dem Gebäude und gelangten hierdurch ins Innere. Anschließend brachen die Unbekannten zudem noch einen Spind auf. Ob die Einbrecher etwas aus den Räumlichkeiten entwendet haben, ist bislang noch nicht geklärt. Allerdings liegt der hinterlassene Sachschaden bei insgesamt etwa 1.000 Euro.


Zeugen, die zur Tatzeit verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge am Friedhof beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bamberg-Stadt unter der Tel.-Nr. 0951/9129-210 in Verbindung zu setzen.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen