Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

13.11.2017, PP Oberfranken


Lastwagenfahrer mit knapp drei Promille - Abfahrt untersagt

A9 / BERG, LKR. HOF. Mit der Kontrolle eines Berufskraftfahrers verhinderten Beamte der Verkehrspolizei am Sonntagabend vermutlich Schlimmeres. Der Mann brachte seine Ruhezeit ein und brachte es auf annähernd drei Promille.


Bei der Überprüfung des 29-jährigen ungarischen Kraftfahrers stellten die Verkehrspolizisten fest, dass der Mann keinerlei Aufzeichnungen über die Lenk- und Ruhezeiten führte. Zudem brachte er es auf einen Atemalkoholwert von 2,78 Promille. Eine Anzeige nach dem Fahrpersonalgesetz war die Folge. Die Fahrt durfte er erst fortsetzten, nach dem er seine Fahrtüchtigkeit nachweisen konnte.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Bewirb Dich jetzt

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

IT bei der Bayerischen Polizei

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen