Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

13.09.2017, PP Mittelfranken


Mit Pkw frontal gegen Baum - Autofahrer verstorben

ALTDORF BEI NÜRNBERG. (1558) Am Dienstagabend (12.09.2017) fuhr bei Altdorf (Landkreis Nürnberger Land) ein Autofahrer mit seinem Pkw frontal gegen einen Baum. Noch am Unfallort erlag der 49-Jährige seinen lebensgefährlichen Verletzungen.


Gegen 17:45 Uhr war der Mann mit seinem VW auf der Verbindungsstraße zwischen den Ortsteilen Eismannsberg und Oberrieden unterwegs. Nach Zeugenaussagen kam er in einer Linkskurve in Fahrtrichtung Oberrieden mit überhöhter Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr frontal gegen einen Baum.

Die Freiwilligen Feuerwehren Altdorf und Eismannsberg befreiten den 49-Jährigen aus dem total beschädigten Fahrzeug. Trotz Reanimationsmaßnahmen durch Notarzt und Rettungsdienst verstarb der Mann noch an der Unfallstelle.

Während die Polizeiinspektion Altdorf den Verkehrsunfall aufnahm, sperrte die Freiwillige Feuerwehr die Verbindungsstraße und leitete den Verkehr ab. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Sachschaden auf rund 10.000 Euro.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Bewirb Dich jetzt

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

IT bei der Bayerischen Polizei

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen