Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

28.01.2016, PP Oberfranken


Einbruch in Fahrradfachgeschäft – Kripo sucht Zeugen

BAYREUTH. Mehrere Fahrräder entwendeten bislang Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag aus einem Fachgeschäft im Bayreuther Industriegebiet. Die Kripo Bayreuth ermittelt und sucht Zeugen.


Die unbekannten Einbrecher verschafften sich gewaltsam Zutritt zu dem Geschäft in einem Gebäudekomplex an der Bindlacher Straße. Nach derzeitigem Ermittlungsstand nahmen die Diebe Fahrräder aus dem Verkaufsraum und dem Lager mit. Die genaue Anzahl der entwendeten Räder steht noch nicht abschließend fest. Vermutlich setzten die Täter zum Abtransport ein größeres Fahrzeug ein.


Die Kriminalpolizei Bayreuth hat vor Ort die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise:

  • Wer hat in der Nacht zum Donnerstag in der Bindlacher Straße im Bereich der Autobahnüberführung verdächtige Personen und / oder Fahrzeuge beobachtet?
  • Wer hat dort ungewöhnliche Geräusche wahrgenommen?

Hinweise nimmt die Kripo Bayreuth unter der Tel.-Nr. 0921/506-0 entgegen.


© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern