Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

24.01.2016, PP Oberfranken


Unfall beim Überholen des Schneepflugs

B289 / BURGKUNSTADT, LKR. LICHTENFELS. Keine Geduld hatte am Samstagvormittag eine 43-jährige Autofahrerin auf der Bundesstraße B289 auf Höhe des Ortsteils Mainklein. Sie verursachte beim Überholen eines Schneepfluges einen Verkehrsunfall.


Obwohl durch Verkehrszeichen das Überholen untersagt war, überholte die Frau mit ihrem Polo, kurz nach 9 Uhr, auf der B289 einen vor ihr fahrenden Räum- und Streudienst. Beim Wiedereinscheren vor dem Fahrzeug des Winterdienstes, geriet der Kleinwagen auf der schneebedeckten Fahrbahn jedoch ins Schleudern, rutschte in den Straßengraben und überschlug sich dort mehrfach. Die 43-Jährige erlitt bei dem Unfall leichtere Verletzungen und kam mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus. Der total beschädigte Polo musste von einem Abschleppdienst abgeholt werden.


© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern