Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

20.01.2016, PP Oberfranken


Kräutermischung - 19-Jähriger bricht zusammen

NAILA, LKR. HOF. Nach dem Konsum einer Kräutermischung musste am Dienstagabend ein 19 Jahre alter Mann aus Münchberg ins Krankenhaus. In der Wohnung seines Kumpels fanden Polizisten eine kleinere Menge Rauschgift.


Gegen 20.45 Uhr kam es in der Straße „Am Hammerberg“ zu einem Notarzteinsatz, nachdem der 19-Jährige in der Wohnung seines 16 Jahre alten Kumpels zusammenbrach. Mit dem Rettungsdienst kam der Münchberger zur Beobachtung in ein Krankenhaus. Offensichtlich rauchten beide kurz vorher eine Kräutermischung. Eine alarmierte Polizeistreife fand wenig später in der Wohnung eine kleine Menge Rauschgift.

Die beiden 16 und 19 Jahre alten Männer müssen sich nun nach dem Betäubungsmittelgesetz strafrechtlich verantworten.


© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern