Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Streit unter Eheleuten eskalierte – 58-Jähriger in Untersuchungshaft

OBERHAID, LKR. BAMBERG. Weil ein Streit unter Eheleuten am Mittwochabend in Oberhaid eskalierte, sitzt ein 58-jähriger Mann seit Donnerstag in Untersuchungshaft. Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft Bamberg ermitteln wegen eines versuchten Tötungsdeliktes und gefährlicher Körperverletzung, nachdem der Mann seine 46 Jahre alte Ehefrau mit einem Kabel massiv stranguliert hatte. » mehr

23.02.2017, PP Oberfranken

 
Bayreuther Polizei stellt Autoaufbrecher

BAYREUTH. Vier Männer stellten Donnerstagfrüh Bayreuther Polizeibeamte nach einem Autoaufbruch und dem Diebstahls eines Navigationsgerätes. Die Kripo Bayreuth führt die weiteren Ermittlungen und prüft Zusammenhänge mit einem weiteren Fahrzeugaufbruch im Stadtgebiet. » mehr

23.02.2017, PP Oberfranken

 
Autodiebstahl verhindert - Täter festgenommen

HOF. Auf frischer Tat nahmen Beamte der Polizei Hof Anfang Februar einen 25-Jährigen beim versuchten Diebstahl eines VW Busses fest. Die weiteren Ermittlungen führt die Kriminalpolizei Hof. Zwischenzeitlich sitzt der Tatverdächtige in einer Justizvollzugsanstalt. » mehr

23.02.2017, PP Oberfranken

 
Audi in Helmbrechts entwendet

HELMBRECHTS, LKR HOF. Bislang unbekannte Autodiebe schlugen in der Nacht zum Mittwoch in Helmbrechts zu und entwendeten einen blauen Audi A6 mit den angebrachten Kennzeichen „HO-W 910“. Die Kripo Hof hat die Ermittlungen übernommen und bittet auch die Bevölkerung um Mithilfe. » mehr

23.02.2017, PP Oberfranken

 
Lastwagen durchbricht Mittelschutzplanke

A9/PLECH, LKR. BAYREUTH. Wegen eines plötzlichen Hustenanfalls verursachte am Mittwoch, gegen Mitternacht, ein 34-jähriger Berufskraftfahrer aus Sachsen einen Verkehrsunfall auf der Autobahn A9. » mehr

23.02.2017, PP Oberfranken

 
Fahnder beschlagnahmten Drogen-Proviant

A9/BERG, LKR. HOF. Über 30 Joints und zusätzlich eine kleine Menge Marihuana und Amphetamin beschlagnahmten am Mittwoch Zivilfahnder der Hofer Verkehrspolizei auf der Autobahn A9 bei zwei Männern aus Berlin. » mehr

23.02.2017, PP Oberfranken

 
Auseinandersetzung in der Wohnung

NEUSTADT B. COBURG, LKR. COBURG. Eine Auseinandersetzung von zwei Männern beschäftigte am Mittwochabend die Polizeibeamten aus Neustadt b. Coburg. » mehr

23.02.2017, PP Oberfranken

 
Umgekippter Milchtankzug blockiert die Autobahn

A70/NEUDROSSENFELD, LKR. KULMBACH. In ein Meer aus Milch verwandelte am späten Mittwochnachmittag ein 48-jähriger Lastwagenfahrer aus dem Saale-Orla-Kreis die Autobahn A70 kurz nach der Anschlussstelle Neudrossenfeld in Fahrtrichtung Schweinfurt, nachdem sein mit Milch beladener Tankzug aus bislang ungeklärten Gründen umgekippt war und der Sattelauflieger von der Zugmaschine abriss. » mehr

22.02.2017, PP Oberfranken

 
Kinderwagen offenbar absichtlich angezündet – Verdächtiger in Untersuchungshaft

KULMBACH. Der brennende Kinderwagen, der am Dienstagabend im Stadtzentrum einen Polizei- und Rettungseinsatz ausgelöst hatte, war von einem 20-Jährigen Kulmbacher offenbar absichtlich angezündet worden. Das ergaben die bisherigen Ermittlungen von Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft Bayreuth. Gegen den jungen Mann erging auf Antrag der Staatsanwaltschaft inzwischen Haftbefehl. » mehr

22.02.2017, PP Oberfranken

 
Bei Kontrolle Widerstand gegen Polizeibeamte

A9 / BAYREUTH. Äußerst aggressiv verhielten sich am Dienstagabend die Insassen eines Kastenwagens. Das Fahrzeug und die Insassen überprüften Beamte der Verkehrspolizei. Die beiden Männer wurden hierbei allerdings handgreiflich. » mehr

22.02.2017, PP Oberfranken

 
Gefälschter Führerschein sichergestellt

A9 / PEGNITZ, LKR. BAYREUTH. Nicht täuschen ließ sich am Dienstagabend eine Streifenbesatzung der Verkehrspolizei Bayreuth bei der Kontrolle eines 21-jährigen Fahrzeugführers. Der Mann händigte den Beamten einen gefälschten Führerschein aus. » mehr

22.02.2017, PP Oberfranken

 
Geldfälscher festgenommen und in Haft

HAUSEN, LKR. FORCHHEIM. Einen Geldfälscher, der am Montagmittag einen nachgemachten 50-Euro-Schein loswerden wollte, konnten Polizeibeamte wenig später an seinem Wohnort in Zirndorf festnehmen. Nach Ermittlungen von Kripo Bamberg und Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth sitzt der 30-Jährige inzwischen in Untersuchungshaft. » mehr

22.02.2017, PP Oberfranken

 
Frau fährt betrunken zur Polizeidienststelle

WUNSIEDEL. Deutlich alkoholisiert betrat eine 43-jährige Frau am Dienstagnachmittag die Polizei Wunsiedel. Sie muss jetzt mit einem Strafverfahren rechnen, da sie selbst mit dem Auto zur Polizei anreiste. » mehr

22.02.2017, PP Oberfranken

 
Autofahrer stand unter Drogeneinfluss

ECKERSDORF, LKR. BAYREUTH. Nachdem er Drogen konsumiert hatte und anschließend mit dem Fahrzeug unterwegs war, muss nun ein 20 Jahre alter Autofahrer mit einem hohen Bußgeld samt Fahrverbot rechnen. » mehr

22.02.2017, PP Oberfranken

 
Mit Marihuana im Fernbus auf Reisen

A93 / THIERSHEIM, LKR. WUNSIEDEL. Selber Schleierfahnder stellten am Dienstag bei der Kontrolle eines Reisenden etliche Gramm Marihuana sicher. Gegen den Mann aus Niederbayern läuft ein Ermittlungsverfahren. » mehr

22.02.2017, PP Oberfranken

 
Brummi blieb in Unterführung stecken

COBURG. In einer buchstäblich festgefahrenen Situation befand sich am Dienstagnachmittag ein Brummifahrer mit seinem schweren Fahrzeug in der Coburger Wassergasse. » mehr

22.02.2017, PP Oberfranken

 
Brennender Kinderwagen in Mehrfamilienhaus schnell gelöscht

KULMBACH. Einen Kinderwagen, der am Dienstagabend im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Innenstadt in Brand geraten war, konnte die Feuerwehr schnell löschen. Fünf Anwohner des Wohnhauses erlitten dabei leichte Verletzungen. Die Kripo Bayreuth hat noch in der Nacht die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. » mehr

22.02.2017, PP Oberfranken

 
Versuchte räuberische Erpressung eines Taxifahrers - Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise

NEUBURG AN DER DONAU.
Ein 45-jähriger Taxifahrer wurde in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag Opfer einer versuchten räuberischen Erpressung. Ein unbekannter Täter hatte unter Vorhalt einer Pistole versucht, die Herausgabe der Tageseinnahmen zu erlangen. » mehr

23.02.2017, PP Oberbayern Nord

 
17-jährige Schülerin sexuell belästigt – Zeugenaufruf der Kripo Straubing

STRAUBING. Eine 17-jährige Schülerin wurde am Mittwoch, 22.02.2017, gegen 08.30 Uhr, von einem bislang unbekannten Mann in der Krankenhausgasse sexuell belästigt. Der Mann näherte sich dem Mädchen zunächst von hinten und schlug ihr mit der Hand auf das Gesäß, anschließend berührte er das Mädchen noch im Intimbereich. Der Schülerin gelang es schließlich, vom Tatort wegzulaufen.

» mehr

23.02.2017, PP Niederbayern

 
Raubüberfall auf Brezn- Stand - Zweiter Fall

NÜRNBERG. (303) Im Rahmen der Anzeigenaufnahme wegen des Raubüberfalles am heutigen Nachmittag (21.02.2017) auf einen Brezn-Stand in der Nürnberger Innenstadt, wurde bekannt, dass der gleiche Täter kurz zuvor noch einen anderen Stand überfallen hat. » mehr

23.02.2017, PP Mittelfranken

 
Zeugenaufruf nach tödlichem Verkehrsunfall auf der BAB A 92

DINGOLFING. Am Montag, 13.02.2017, gegen 05.00 Uhr, wurde ein Fußgänger auf der BAB A 92 München-Deggendorf unmittelbar nach dem Parkplatz „Teisbacher Moos Ost“ in Fahrtrichtung Deggendorf von einer 66-jährigen Pkw-Fahrerin erfasst und dabei tödlich verletzt. » mehr

22.02.2017, PP Niederbayern

 
Zwei Einbrüche im Stadtgebiet Ingolstadt

Gleich zwei Mal schlugen unbekannte Einbrecher am gestrigen Dienstag im Ingolstädter Stadtgebiet zu. Die Kripo ermittelt. » mehr

22.02.2017, PP Oberbayern Nord

 
Spendenübergabe an Familie Dahm

München: Spendenerlös in Höhe von 169.500 € überreicht » mehr

22.02.2017, Landeskriminalamt

 
Festnahme- und Durchsuchungsaktion gegen Hersteller und Vertreiber von Neuen psychoaktiven Stoffen

München, Landshut, Nordrhein-Westfalen - Erstes bundesweites Großverfahren nach dem NpS-Gesetz.

Gemeinsame Medieninformation der Staatsanwaltschaft Landshut und des Bayerischen Landeskriminalamtes
» mehr

22.02.2017, Landeskriminalamt

 
Frau getötet – Ehemann festgenommen – Update Nr. 2

IGGENSBACH, LKR. DEGGENDORF. Die Obduktion des Leichnams, welche am heutigen Dienstag am Institut für Rechtsmedizin in München durchgeführt wurde, ergab, dass Stichverletzungen todesursächlich waren. » mehr

21.02.2017, PP Niederbayern

 

 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Polizeiorchester Bayern
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Bewirb Dich jetzt

Bewirb Dich jetzt

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Polizeiorchester Bayern

Bewirb Dich jetzt

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen