Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Diebes- und Betrügerpärchen festgenommen

BAYREUTH. Bei einem dreisten Diebes- und Betrügerpärchen klickten am Samstagnachmittag die Handschellen. Die beiden versuchten gestohlene Waren in Supermärkten zurückzutauschen und dadurch in Bargeld umzutauschen. » mehr

25.01.2015, PP Oberfranken

 
Schneeglatte Fahrbahn führte zu zwei Unfällen mit verletzten Personen

RÖSLAU / WEISSENSTADT, LKR. WUNSIEDEL. Zwei witterungsbedingte Unfälle beschäftige die Polizei Wunsiedel in der Nacht zum Sonntag. Zwei Menschen erlitten Verletzungen und mussten ärztlich versorgt werden. » mehr

25.01.2015, PP Oberfranken

 
Einbrecher entkommen unerkannt

PETTSTADT, LKR. BAMBERG. Nach bislang Unbekannten sucht die Kriminalpolizei Bamberg nach einem Einbruch am Freitagabend in eine Wohnung in Pettstadt. Die Ermittler bitten um Hinweise aus der Bevölkerung. » mehr

25.01.2015, PP Oberfranken

 
Oldtimer verbrannt

RATTELSDORF, LKR. BAMBERG. Sachschaden in Höhe von über 20.000 Euro entstand am Freitagabend in Ebing, als ein Oldtimer bei Reparaturarbeiten in Brand geriet. Ein 24-Jähriger zog sich leichte Verletzung zu. » mehr

25.01.2015, PP Oberfranken

 
Opferstockaufbrecher nach Flucht festgenommen

FORCHHEIM. Obwohl zwei vermeintliche Opferstockaufbrecher rücksichtslos mit ihrem Fahrzeug flüchteten, gelang es der Forchheimer Polizei am Freitagnachmittag die Beiden zu stellen und vorläufig festzunehmen. Die Ermittlungen dauern derzeit noch an. » mehr

25.01.2015, PP Oberfranken

 
Bamberg zeigt Flagge gegen Fremdenhass

BAMBERG. Deutlich in der Überzahl, lautstark und friedlich protestierten am Samstag bis zu eintausend Bürgerinnen und Bürger am Maxplatz gegen eine Versammlung der rechten Szene. Bamberg zeigt damit erneut eindrucksvoll Flagge gegen Ausländerfeindlichkeit und Fremdenhass. » mehr

25.01.2015, PP Oberfranken

 
Irrfahrt endet im Schaufenster

Glücklicherweise nur Sachschaden entstand am Freitagnachmittag bei einem spektakulären Unfall in der Hofer Innenstadt. Ein Mann landete mit seinem Sprinter in einem Schaufenster. Weder der Fahrer noch Passanten kamen zu Schaden. » mehr

23.01.2015, PP Oberfranken

 
Gedenkgottesdienst für im Dienst verstorbenen Kollegen

MÜNCHEN. Am Donnerstag, 22.01.2015, jährte sich der Todestag des von einem Tankstellenräuber am Bonner Platz in München erschossenen Kollegen Markus Jobst zum zwanzigsten Mal.
» mehr

25.01.2015, PP München

 
Fußgänger durch Lkw lebesngefährlich verletzt

NEUSTADT / DONAU - LKRS. KELHEIM. Ein Lkw erfasste am frühen Sonntagmorgen (25.01.2015) auf der Bundesstraße 16 einen Fußgänger auf der Fahrbahn und verletzte ihn lebensgefährlich. » mehr

25.01.2015, PP Niederbayern

 
Brand einer Maschinenhalle

Windorf, Lkr. Passau
Am Samstagabend brannte die Maschinenhalle eines Bauernhofes in Gottholling, Gde. Windorf, nieder. » mehr

24.01.2015, PP Niederbayern

 
Verkehrsunfall mit fünf Schwerverletzten

Essenbach, Lkr. Landshut
Ein schwerer Verkehrsunfall auf der B 15 bei Essenbach forderte am Samstagabend fünf Schwerverletzte. » mehr

24.01.2015, PP Niederbayern

 
Brand mit einem Schwerverletzten

Roßbach, Lkr. Rottal-Inn
Am Samstag, geg. 15.45, brach in einem Haus in Münchsdorf, Gde. Roßbach, ein Brand aus. Der schwerverletzte Bewohner konnte von der Feuerwehr gerettet werden. » mehr

24.01.2015, PP Niederbayern

 
Nach spektakulärem Unfall auf Rastanlage – Offenbar Kräutermischung im Spiel – Blutentnahme bei Fahrer

WÜRZBURG. Nach dem spektakulären Verkehrsunfall auf der Rastanlage der A 3 in sind die Bergungsmaßnahmen beendet. Die Tankstelle bleibt über das Wochenende geschlossen. Mittlerweile spricht vieles dafür, dass eine Kräutermischung, die Fahrer und Beifahrerin konsumiert hatten, bei dem Verkehrsunfall eine maßgebliche Rolle gespielt haben dürfte. Bei dem Mann am Steuer wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt. » mehr

24.01.2015, PP Unterfranken

 
Einbrecher flohen ohne Beute

REGENSBURG; Gleich zweimal innerhalb weniger Stunden waren Einbrecher im Stadtbereich unterwegs. Sie rückten jedoch ohne Diebesgut ab. » mehr

24.01.2015, PP Oberpfalz

 
Betriebsunfall mit Gefahrgut

NEUTRAUBLING, LKR. REGENSBURG. Am Freitag, 23.01.2015, um 20.20 Uhr, ereignete sich im Gewerbegebiet Unterheising auf dem Betriebsgelände einer dort ansässigen Spedition ein Betriebsunfall, bei dem eine schwefelsäurehaltige Flüssigkeit austrat. » mehr

24.01.2015, PP Oberpfalz

 
© Bayerische Polizei Nach oben Diese Seite ausdrucken Diese Seite den Favoriten hinzufügen

Pressemeldungen


Fahndungen


Veranstaltungen




Regionale Polizeiverbände

Überregionale Verbände

Polizei Bayern - Der Garant für Ihre Sicherheit.
Zur Startseite Zum Bayerischen Staatsministerium des Innern