Polizei Bayern » PP Oberbayern Nord » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

15.02.2018, PP Oberbayern Nord


Tote Person in Gröbenzell aufgefunden – 2. Nachtrag - Obduktion durchgeführt - Unterbringungsbefehl erlassen

GRÖBENZELL, LKRS FÜRSTENFELDBRUCK.
Wie berichtet, wurde gestern in Gröbenzell eine tote Frau in einem Haus aufgefunden und ein 27-jähriger Tatverdächtiger festgenommen.


Vorherige Presseberichte

Im Zuge der weiteren Ermittlungsmaßnahmen der Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck wurde noch am gestrigen Abend eine Obduktion des Leichnams der getöteten Frau im Institut für Rechtsmedizin in München durchgeführt. Als Todesursache wurde Gewalteinwirkung gegen den Hals festgestellt.

Nachdem Anhaltspunkte für eine psychische Erkrankung des 27-Jährigen vorlagen, beantragte die Staatsanwaltschaft München II den Erlass eines Unterbringungsbefehls. Der Tatverdächtige wurde heute dem zuständigen Ermittlungsrichter vorgeführt. Dieser folgte dem Antrag der Staatsanwaltschaft und ordnete die Unterbringung in einem Krankenhaus für forensische Psychiatrie an. Der Tatvorwurf des Unterbringungsbefehls lautet auf Verdacht des Totschlags.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen