Polizei Bayern » PP Oberbayern Nord » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Versuchte räuberische Erpressung eines Taxifahrers - Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise

NEUBURG AN DER DONAU.
Ein 45-jähriger Taxifahrer wurde in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag Opfer einer versuchten räuberischen Erpressung. Ein unbekannter Täter hatte unter Vorhalt einer Pistole versucht, die Herausgabe der Tageseinnahmen zu erlangen. » mehr

23.02.2017, PP Oberbayern Nord

 
Zwei Einbrüche im Stadtgebiet Ingolstadt

Gleich zwei Mal schlugen unbekannte Einbrecher am gestrigen Dienstag im Ingolstädter Stadtgebiet zu. Die Kripo ermittelt. » mehr

22.02.2017, PP Oberbayern Nord

 
Brand eines Einfamilienhauses: 52-jähriger Bewohner lebensgefährlich verletzt

PFAFFENHOFEN a. d. ILM. Beim Brand eines Einfamilienhauses in der Burgfriedenstraße konnte heute Morgen der 52-jährige Bewohner schwer verletzt aus von Rettungskräften der Feuerwehr Pfaffenhofen seinem Haus geborgen werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 100 000 Euro. Die Kriminalpolizei Ingolstadt hat die Sachbearbeitung vor Ort aufgenommen und geht nach ersten Erkenntnissen von einer vorsätzlich herbeigeführten Brandlegung aus. » mehr

21.02.2017, PP Oberbayern Nord

 
Einbruch in Getränkemarkt und Lackierbetrieb in Eichstätt – Polizei sucht Zeugen

EICHSTÄTT.In der vergangenen Nacht von Sonntag auf Montag hebelten Unbekannte die Nebeneingangstüre eines Getränkemarktes in der Eichstätter Industriestraße auf und drangen so in die Geschäftsräume ein
» mehr

20.02.2017, PP Oberbayern Nord

 
Freisinger Beamte kontrollieren Kokaindealer- Ermittlungsrichter erlässt Haftbefehl

Am vergangenen Freitag wollten Beamte der Polizeiinspektion Freising einen 22-jährigen Mann in der Freisinger Kepserstraße einer Personenkontrolle unterziehen, als dieser jedoch unvermittelt Fersengeld gab und flüchtete. » mehr

20.02.2017, PP Oberbayern Nord

 
17-jährige Schülerin sexuell belästigt – Zeugenaufruf der Kripo Straubing

STRAUBING. Eine 17-jährige Schülerin wurde am Mittwoch, 22.02.2017, gegen 08.30 Uhr, von einem bislang unbekannten Mann in der Krankenhausgasse sexuell belästigt. Der Mann näherte sich dem Mädchen zunächst von hinten und schlug ihr mit der Hand auf das Gesäß, anschließend berührte er das Mädchen noch im Intimbereich. Der Schülerin gelang es schließlich, vom Tatort wegzulaufen.

» mehr

23.02.2017, PP Niederbayern

 
Lastwagen durchbricht Mittelschutzplanke

A9/PLECH, LKR. BAYREUTH. Wegen eines plötzlichen Hustenanfalls verursachte am Mittwoch, gegen Mitternacht, ein 34-jähriger Berufskraftfahrer aus Sachsen einen Verkehrsunfall auf der Autobahn A9. » mehr

23.02.2017, PP Oberfranken

 
Raubüberfall auf Brezn- Stand - Zweiter Fall

NÜRNBERG. (303) Im Rahmen der Anzeigenaufnahme wegen des Raubüberfalles am heutigen Nachmittag (21.02.2017) auf einen Brezn-Stand in der Nürnberger Innenstadt, wurde bekannt, dass der gleiche Täter kurz zuvor noch einen anderen Stand überfallen hat. » mehr

23.02.2017, PP Mittelfranken

 
Umgekippter Milchtankzug blockiert die Autobahn

A70/NEUDROSSENFELD, LKR. KULMBACH. In ein Meer aus Milch verwandelte am späten Mittwochnachmittag ein 48-jähriger Lastwagenfahrer aus dem Saale-Orla-Kreis die Autobahn A70 kurz nach der Anschlussstelle Neudrossenfeld in Fahrtrichtung Schweinfurt, nachdem sein mit Milch beladener Tankzug aus bislang ungeklärten Gründen umgekippt war und der Sattelauflieger von der Zugmaschine abriss. » mehr

22.02.2017, PP Oberfranken

 
Kinderwagen offenbar absichtlich angezündet – Verdächtiger in Untersuchungshaft

KULMBACH. Der brennende Kinderwagen, der am Dienstagabend im Stadtzentrum einen Polizei- und Rettungseinsatz ausgelöst hatte, war von einem 20-Jährigen Kulmbacher offenbar absichtlich angezündet worden. Das ergaben die bisherigen Ermittlungen von Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft Bayreuth. Gegen den jungen Mann erging auf Antrag der Staatsanwaltschaft inzwischen Haftbefehl. » mehr

22.02.2017, PP Oberfranken

 
Zeugenaufruf nach tödlichem Verkehrsunfall auf der BAB A 92

DINGOLFING. Am Montag, 13.02.2017, gegen 05.00 Uhr, wurde ein Fußgänger auf der BAB A 92 München-Deggendorf unmittelbar nach dem Parkplatz „Teisbacher Moos Ost“ in Fahrtrichtung Deggendorf von einer 66-jährigen Pkw-Fahrerin erfasst und dabei tödlich verletzt. » mehr

22.02.2017, PP Niederbayern

 
Spendenübergabe an Familie Dahm

München: Spendenerlös in Höhe von 169.500 € überreicht » mehr

22.02.2017, Landeskriminalamt

 
Festnahme- und Durchsuchungsaktion gegen Hersteller und Vertreiber von Neuen psychoaktiven Stoffen

München, Landshut, Nordrhein-Westfalen - Erstes bundesweites Großverfahren nach dem NpS-Gesetz.

Gemeinsame Medieninformation der Staatsanwaltschaft Landshut und des Bayerischen Landeskriminalamtes
» mehr

22.02.2017, Landeskriminalamt

 
Frau getötet – Ehemann festgenommen – Update Nr. 2

IGGENSBACH, LKR. DEGGENDORF. Die Obduktion des Leichnams, welche am heutigen Dienstag am Institut für Rechtsmedizin in München durchgeführt wurde, ergab, dass Stichverletzungen todesursächlich waren. » mehr

21.02.2017, PP Niederbayern

 

 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Polizeiorchester Bayern
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Bewirb Dich jetzt

Bewirb Dich jetzt

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Polizeiorchester Bayern

Bewirb Dich jetzt

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen