Polizei Bayern » PP Oberbayern Nord » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Bei Raubüberfall Person mit Messer verletzt – Nachtrag - Kripo bittet weiterhin um Zeugenhinweise

INGOLSTADT.
Wie berichtet, raubte ein bislang unbekannter Täter am Donnerstagabend (15.06.17) in der Mercystraße eine Umhängetasche mit Bargeld und fügte dabei dem 26-jährigen Opfer schwere Verletzungen mit einem Messer zu. Das Opfer ist mittlerweile außer Lebensgefahr. Die Kriminalpolizei Ingolstadt ermittelt wegen schweren Raubes und dem Verdacht eines versuchten Tötungsdeliktes und hofft weiterhin auf Hinweise aus der Bevölkerung. » mehr

23.06.2017, PP Oberbayern Nord

 
Auf Parkplatz beraubt

INGOLSTADT. Von zwei Unbekannten wurden gegen Mitternacht zwei Männer mit einem Messer bedroht und um Geld beraubt. » mehr

22.06.2017, PP Oberbayern Nord

 
14-Jährige vermisst

GAUTING, LKRS STARNBERG. Seit Montag, 19.06.2017, 17.20 Uhr, wird aus dem Therapeutischen Zentrum Mädchenheim Gauting die 14-jährige Chantal Schniedermann vermisst. » mehr

22.06.2017, PP Oberbayern Nord

 

Kripo klärt Einbrüche - Diebesgut für rund 22.000 Euro sichergestellt

INGOLSTADT.
Wie berichtet, brachen zunächst unbekannte Täter in der Nacht auf Samstag (10.06.17) in die Geschäftsräume eines An- und Verkaufes in der Otto-Hahn-Straße ein und versuchten auch einen in der Nähe befindlichen Verkaufswagen aufzuhebeln. Dabei stahlen die Einbrecher zahlreiche Wertgegenstände und hinterließen Sachschaden von ca. 10.000 Euro.
» mehr

20.06.2017, PP Oberbayern Nord

 

Gaststätteneinbruch – Tresor gestohlen

INNING AM AMMERSEE, LKRS STARNBERG. In der Nacht von Freitag auf Samstag drangen bislang unbekannte Einbrecher in eine Gaststätte an der Landsberger Straße ein und stahlen einen Tresor.
» mehr

18.06.2017, PP Oberbayern Nord

 
Autofahrer fährt auf Polizeibeamten zu – Tatverdächtiger festgenommen

PLATTLING, LKRS. DEGGENDORF. In der Nacht auf Donnerstag fuhr ein Autofahrer auf einen Polizeibeamten zu. Der Polizist wurde über die Motorhaube geschleudert und an der Hüfte sowie am Knie verletzt. Die Kripo Deggendorf hat die Ermittlungen übernommen. » mehr

23.06.2017, PP Niederbayern

 
Tödlicher Verkehrsunfall - Zeugenaufruf

FEUCHT. (1045) Heute Mittag (23.06.2017) ereignete sich ein tödlicher Verkehrsunfall auf der BAB 73 bei Wendelstein (Lkrs. Roth). Ein Motorradfahrer erlag vor Ort seinen schweren Verletzungen. » mehr

23.06.2017, PP Mittelfranken

 
Dreiste Diebe wollten Bagger von Spedition abtransportieren lassen

HIMMELKRON, LKR. KULMBACH. Bislang Unbekannte brachen offenbar in der Nacht zum Donnerstag in ein Firmengelände in Lanzendorf ein, entwendeten dort einen Bagger und stellten ihn in der Nähe ab. Anschließend beauftragten sie kurzerhand eine Spedition mit dem Abtransport der Beute. Dem Fahrer kam dies aber verdächtig vor und so flog der Schwindel auf. Nun ermittelt die Kripo Bayreuth gegen die dreisten Diebe und sucht Zeugen. » mehr

23.06.2017, PP Oberfranken

 
Leiche aus dem Main-Donau-Kanal geborgen

NÜRNBERG. (1037) Heute Morgen (22.06.2017) barg die Berufsfeuerwehr Nürnberg eine Leiche aus dem Main-Donau-Kanal. Die Kriminalpolizei Nürnberg hat die Ermittlungen zur Todesursache aufgenommen.

» mehr

22.06.2017, PP Mittelfranken

 
Sexueller Missbrauch in Asylbewerberunterkunft – Haftbefehl gegen Tatverdächtigen ergangen

RUHSTORF A. D. ROTT, LKRS. PASSAU. Wie erst am Mittwoch, 21.06.2017, bekannt wurde, wurde in einer Asylbewerberunterkunft in Ruhstorf a. d. Rott im Zeitraum zwischen Montag, 12.06.2017, bis Samstag, 17.06.2017, ein 14-jähriger Asylbewerber von einem 32-jährigen Asylbewerber in der Unterkunft sexuell missbraucht. » mehr

22.06.2017, PP Niederbayern

 
Autodieb leistet bei Festnahme massiven Widerstand

B303 / SCHIRNDING, LKR. WUNSIEDEL / LKR. REMS-MURR, BADEN-WÜRTTEMBERG. Massiven Widerstand leistete am Mittwochabend ein Autodieb, den Marktredwitzer Polizisten und Selber Schleierfahnder nach einem spektakulären Fluchtversuch kurz vor der tschechischen Grenze festnehmen konnten. Der Luxuswagen war offenbar in der Nacht zuvor in Baden-Württemberg entwendet worden. Kripo und Staatsanwaltschaft Hof haben die Ermittlungen aufgenommen, auf Antrag der Staatsanwaltschaft befindet sich der Tatverdächtige inzwischen in Untersuchungshaft. » mehr

22.06.2017, PP Oberfranken

 
Tragischer Betriebsunfall – Staplerfahrer verunglückt bei Verladetätigkeit

WÖRTH A. D. ISAR, LKRS. LANDSHUT. Zu einem schweren Betriebsunfall kam es Mittwoch, 21.06.2017, gegen 15.40 Uhr auf dem Gelände einer Spedition. » mehr

22.06.2017, PP Niederbayern

 
Polizisten retten Person aus Eisbach – Englischer Garten

MÜNCHEN. Am Mittwoch, 21.06.2017, gegen 23.10 Uhr, waren Beamte der Münchner Polizeiinspektion 11 (Altstadt) im Englischen Garten eingesetzt. Beim Verlassen des Englischen Gartens hörten die Beamten leise Hilferufe. Diese kamen aus der Richtung einer Brücke im Eisbach.
» mehr

22.06.2017, PP München

 
Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Tötungsdelikt in Penzberg

PENZBERG/LKR. WEILHEIM-SCHONGAU. Am Mittwoch, 21.06.2017 gegen 16.30 Uhr, ereignete sich in Penzberg ein versuchtes Tötungsdelikt im familiären Umfeld. Eine 73-jährige Penzbergerin soll hierbei durch ihre 45-jährige Schwiegertochter mit einem Messer am Oberkörper schwer verletzt worden sein. Anschließend flüchtete die Täterin. » mehr

22.06.2017, PP Oberbayern Süd

 

 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Polizeiorchester Bayern
  • Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Bewirb Dich jetzt

Bewirb Dich jetzt

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Polizeiorchester Bayern

Bewirb Dich jetzt

Polizeiorchester Bayern

Neue Dienstkleidung für die Bayer. Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen